Deutschland & die Welt Wissing: Bund muss Kommunen Flüchtlingsaufnahme erlauben

Wissing: Bund muss Kommunen Flüchtlingsaufnahme erlauben

-

HASEPOST   🎧   AUF DIE OHREN


Foto: Flüchtlinge, über dts

Berlin (dts)[speaker-break time=”1s” strength=”medium”] – Angesichts des Brandes im Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos fordert der designierte FDP-Generalsekretär Volker Wissing, dass Kommunen in Deutschland Flüchtlinge aufnehmen dürfen. “Es ist schlichtweg nicht vermittelbar, dass Kommunen, die sich in der Lage sehen, Menschen in Not zu helfen, und diese aufnehmen wollen, dies seitens des Bundes verwehrt wird”, sagte Wissing der “Neuen Osnabrücker Zeitung”. Wissing nannte es “beschämend, wenn die Bundesregierung solche humanitären Gesten verhindert, gleichzeitig aber selbst Lösungen auf nationaler wie internationaler Ebene schuldig bleibt”.

Eine Regierungspartei, die ihre Politik aus dem christlichen Menschenbild ableite, dürfe so nicht handeln, sagte Wissing der NOZ.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Auch in Corona-Zeiten sicher mit der AOK Niedersachsen ins Studium starten

Die AOK Niedersachsen unterstützt Studienstarter vor Ort und digital. Der "Uni-Planer" kann im Servicezentrum Osnabrück kostenlos abgeholt werden. Verspäteter Seminarstart,...

ver.di Streik: An diesen Kitas in Osnabrück wird am Mittwoch das Betreuungsangebot eingeschränkt

Die Auseinandersetzung zwischen der Gewerkschaft ver.di und den öffentlichen Arbeitgebern trifft immer mehr Bürger und in diesem Fall auch Eltern,...

Ämter können Corona-Infektionen nicht mehr zurückverfolgen

Foto: Gesundheitsamt, über dts Berlin (dts) - In jeder zweiten besonders von der Pandemie betroffenen Kommune können die Gesundheitsämter...

Neue Lockdowns nicht einkalkuliert: EU will Prognose senken

Foto: Container, über dts Brüssel (dts) - Die EU will ihre Wachstumsprognose für 2021 eventuell senken. Das deutete der...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen