Deutschland & die Welt Wanderwitz: Atommüll-Endlager in Ostdeutschland denkbar

Wanderwitz: Atommüll-Endlager in Ostdeutschland denkbar

-

HASEPOST   🎧   AUF DIE OHREN


Foto: Atomkraftwerk, über dts

Berlin (dts)[speaker-break time=”1s” strength=”medium”] – Der Ostbeauftragte der Bundesregierung, Marco Wanderwitz (CDU), hat klargestellt, dass das geplante Endlager für atomaren Müll auch in Ostdeutschland stehen könnte und damit gegenteiligen Einschätzungen widersprochen. “Ich halte diese Diskussion dreißig Jahre nach der Wiedervereinigung für abenteuerlich”, sagte Wanderwitz dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Mittwochausgaben). “Wir haben drei Jahrzehnte gemeinsam auch diesen Strom bezogen.”

Aus seiner Sicht sei ein Atom-Endlager in Ostdeutschland zwar “nicht wünschenswert”, aber möglich. “Wir brauchen objektive Kriterien für Akzeptanz.” Das Ost-West-Kriterium sei “nicht objektiv”. Thüringens Innenminister und neuer SPD-Landesvorsitzender Georg Maier hatte zuvor gesagt: “Bei der Endlagersuche muss auch einbezogen werden, dass die Atomwirtschaft stark westdeutsch geprägt war und beispielsweise auch die Gewerbesteuern dort vereinnahmt wurden. Jetzt den Atommüll weitgehend in Ostdeutschland endzulagern, wäre ungerecht.” Nach Erkenntnissen der Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) haben deutschlandweit 90 Gebiete günstige geologische Voraussetzungen für ein Atommüll-Endlager. Die Gebiete liegen etwa in Bayern, Baden-Württemberg und Niedersachsen, aber auch in den ostdeutschen Ländern.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Gericht kippt die Sperrstunde in Osnabrück – die Sperrstunde bleibt trotzdem – mit Kommentar

Es ist eine eigenartige Situation: Ein Gastwirt aus Osnabrück, der sich offenbar in seiner grundgesetzlich geschützten Gewerbefreiheit gehindert sah,...

Jerusalema – Tanzen für Osnabrücker Altenheime [mit Video]

Kerstin Albrecht (Mitte) tanzt mit etwa 30 Freiwilligen für Osnabrücker Senioren. Viele alte Menschen leiden an Einsamkeit, durch die...

Kühnert: Coronakrise darf kein Generationenkonflikt werden

Foto: Alte und junge Frau sitzen am Strand, über dts Berlin (dts) - SPD-Vize Kevin Kühnert mahnt, die Coronakrise...

Süssmuth will Bundesverfassungsgerichts-Entscheid zu Paritätsgesetz

Foto: Bundesverfassungsgericht, über dts Berlin (dts) - Nach dem Scheitern des Brandenburger und des Thüringer Paritätsgesetzes vor den Landesverfassungsgerichten...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen