Deutschland & die Welt Verschärfte Sterbehilfe-Regelung ist verfassungswidrig

Verschärfte Sterbehilfe-Regelung ist verfassungswidrig

-



Karlsruhe (dts) – Die im Jahr 2015 vom Bundestag beschlossene Verschärfung der Regelungen für die Sterbehilfe ist nicht mit dem Grundgesetz vereinbar. Das geht aus einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom Mittwoch hervor. Die dts sendet in Kürze weitere Informationen.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Acht Millimeter lange Metallspitze: Hundeköder im Landkreis Osnabrück gefunden

Der potentiell tödliche Hundeköder. / Foto: Polizei Osnabrück Ein Hundeköder wurde am Sonntagmittag (9. August 2020) in der Gemeinde...

Vier Graffiti-Sprayer von der Polizei Osnabrück am Sonnenhügel gefasst

Die Polizei Osnabrück konnte gestern, am 9. August 2020, vier Graffiti-Sprayer auf frischer Tat erwischen. Sie wollten Hauswände und...

Zahl der Unternehmensinsolvenzen im Mai gesunken

Foto: Euroscheine, über dts Wiesbaden (dts) - Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen in Deutschland ist im Mai 2020 um 9,9...

Marburger Bund: Gefahr von Massenansteckungen in Stadien wäre real

Foto: Fans im Fußballstadion, über dts Berlin (dts) - Vor den Beratungen der Gesundheitsminister hat der Ärzteverband Marburger Bund...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code
Hasepost

Kostenfrei
Ansehen