Deutschland & die Welt UN-Klimagipfel in Glasgow wegen Coronakrise auf 2021 verschoben

UN-Klimagipfel in Glasgow wegen Coronakrise auf 2021 verschoben

-


Foto: Fahne vor den Vereinten Nationen (UN), über dts

Glasgow (dts) – Die UN-Klimakonferenz in Glasgow ist aufgrund der Coronakrise auf 2021 verschoben worden. Das teilte die britische Regierung am Mittwochabend mit. Die Termine für die auf das Jahr 2021 vertagte Klimakonferenz in Glasgow würden “zu gegebener Zeit” nach weiteren Gesprächen mit allen Beteiligten bekannt gegeben, hieß es weiter.

Die Vertagung der Konferenz werde allen Beteiligten mehr Zeit für die notwendigen Vorbereitungen verschaffen. Ursprünglich sollte die UN-Klimakonferenz in Glasgow, der mit über 625.000 Einwohnern größten Stadt Schottlands, im November stattfinden.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Zahl der Corona-Neuinfektionen stagniert in der Region Osnabrück

Nachdem am Samstag – im Vergleich zur Vorwoche – für die Region Osnabrück deutlich fallende Zahlen bei den Corona-Neuinfektionen...

Zahl der Corona-Neuinfektionen in der Region Osnabrück gegenüber Vorwoche mehr als halbiert

Auch wenn die Zahlen nach dem Jahreswechsel schwierig zu interpretieren sind, zeigt sich dennoch aktuell ein Trend, der geeignet...

Bericht: Bundesförderung führt nicht zu höherer Impfstoffproduktion

Foto: Impfzentrum, über dts Berlin (dts) - Die Fördergelder des Bundes in dreistelliger Millionenhöhe haben – anders als beabsichtigt...

Islamwissenschaftlerin: “Politischen Islam” nicht kriminalisieren

Foto: Gläubige Muslime beim Gebet in einer Moschee, über dts Berlin (dts) - Die Islamwissenschaftlerin Gudrun Krämer wendet sich...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen