Start Nachrichten Thüringens FDP-Landeschef bringt Neuauflage von Jamaika ins Spiel

Thüringens FDP-Landeschef bringt Neuauflage von Jamaika ins Spiel

-




Foto: Thomas Karl Leonard Kemmerich, über dts

Erfurt (dts) – Thüringens FDP-Landeschef Thomas Kemmerich hat sich im Falle eines Scheiterns der Großen Koalition für die Neuaufnahme von Jamaika-Verhandlungen ausgesprochen. „Wenn die Große Koalition auseinanderknallt, wird Angela Merkel ihren Hut nehmen. Wir Liberalen stehen bereit“, sagte Kemmerich dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Freitagausgaben).


Der FDP-Politiker erklärte, die Bildung einer Koalition aus Union, Grünen und FDP sei im vergangenen Herbst nicht an Inhalten, sondern an Personen gescheitert. „Vor allem die Kanzlerin stand im Weg. Ohne Merkel werden wir die Situation neu bedenken. An Neuwahlen kann niemand Interesse haben“, sagte Kemmerich.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.




 

Lesenswert

OPG heißt ab sofort: „Ostwestfalen Parken Gratis“ – für 1.000 Gäste aus der Region um Bielefeld

Wenn am Montagvormittag, nach langen Jahren, in denen die bereits weit fortgeschrittene A33 mit immer neuen Aktionen blockiert wurde, endlich auch die letzte Lücke...

Bundestagspräsident Schäuble fordert Wahlrechtsreform

Foto: Wolfgang Schäuble, über dts Berlin (dts) - Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) fordert, dass im Rahmen einer Wahlrechtsreform Wahlkreise verringert werden müssten. Man wolle...

Wong rechtfertigt Gewalt gegen Polizisten in Hongkong

Foto: Blick über Hongkong, über dts Hongkong (dts) - Joshua Wong, Wortführer der Proteste in Hongkong, hält die Gewalt der Demonstranten gegen die Polizei...

Contact to Listing Owner

Captcha Code