Deutschland & die WeltRöttgen warnt USA vor Verlust ihrer Führungsrolle

Röttgen warnt USA vor Verlust ihrer Führungsrolle

-


Foto: Norbert Röttgen, über dts

Berlin (dts) – Nach der Rede von US-Präsident Donald Trump vor der UN-Generalversammlung hat der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Norbert Röttgen (CDU), Washington vor den Folgen solcher innenpolitisch motivierten Auftritte gewarnt. „Die USA werden ihre internationale Führungsrolle nicht aufrechterhalten können, wenn die Reden zur Außenpolitik in Wahrheit innenpolitischer Wahlkampf sind“, sagte der CDU-Außenexperte der „Rheinischen Post“ (Donnerstagsausgabe). Auch diese Rede sei „erneut an den amerikanischen Wähler“ gerichtet gewesen.

Das werde „zunehmend zum Problem nicht nur für die USA, sondern auch für ihre Alliierten, die Europäer“, kritisierte Röttgen.

dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Richtiger Riecher: Spürhund Raptor erschnüffelt Drogen im Wert von rund 65.000 Euro

Voller Erfolg für Spürhund Raptor: Der Schäferhund fand Marihuana und Amphetamin. / Foto: Hauptzollamt Osnabrück 5860 Gramm Marihuana und 750...

Nach 13 Jahren: Bald kein „SubstAnZ“ mehr in der Frankenstraße?

"SubstAnZ" in der Frankenstraße bald Geschichte? / Foto: SubstAnZ Seit 2009 ist das selbstverwaltete Zentrum „SubstAnZ“ an der Frankenstraße 25a...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen