Schönste Stadt der WeltMelbourne (Australien): Auto rast in Fußgängergruppe

Melbourne (Australien): Auto rast in Fußgängergruppe

-

In der australischen Stadt Melbourne ist nach Berichten lokaler Medien ein Auto in eine Fußgängergruppe gerast.

Zahlreiche Menschen sollen verletzt worden sein. Die Polizei soll den Fahrer in der Nähe des Bahnhofs Flinders Street festgenommen haben.

13 Menschen sollen bei dem Vorfall verletzt worden sein, darunter auch Kinder. Nach Augenzeugenberichten fuhr der Fahrer eines Geländewagens gezielt in die Menschengruppe. Zu den Hintergründen ist noch nichts bekannt.

Redaktion Hasepost
Dieser Artikel entstand innerhalb der Redaktion und ist deshalb keinem Redakteur direkt zuzuordnen. Sofern externes Material genutzt wurde (bspw. aus Pressemeldungen oder von Dritten), finden Sie eine Quellenangabe unterhalb des Artikels.

aktuell in Osnabrück

Freies Impfen mit Biontech und Moderna am Sonntag in Osnabrück Voxtrup

Erneute Impfaktion mit Moderna und Biontech am Sonntag in Voxtrup. Freiwillige Spenden für Strassenhunde im Osnabrücker Land. An diesem Sonntag...

Coronaprotest und Fahrraddemo sorgten für Verkehrschaos in Osnabrück

"Erhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen", aber einen ansonsten ruhigen Verlauf attestiert die Polizeiinspektion Osnabrück der neuerlichen Corona-Demonstration, die am Samstag vom Schlossgarten...




Bauministerin will Kommunen bei Kampf gegen Obdachlosigkeit stärken

Foto: Obdachloser, über dts Berlin (dts) - Bundesbauministerin Klara Geywitz (SPD) will Kommunen stärker beim Kampf gegen Obdachlosigkeit unterstützen....

Marburger Bund: Impfpflicht muss drei Dosen umfassen

Foto: Impfung, über dts Berlin (dts) - Die Chefin der Ärztegewerkschaft Marburger Bund spricht sich dafür aus, die Bundesbürger...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen