Deutschland & die Welt Luxemburg erwartet baldige Lockerung bei Grenzkontrollen

Luxemburg erwartet baldige Lockerung bei Grenzkontrollen

-


Foto: Fahne von Luxemburg, über dts

Luxemburg (dts) – Luxemburg rechnet mit einer baldigen Lockerung der von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) angeordneten Kontrollen an den Grenzen zum Großherzogtum. Es gebe Anzeichen dafür, „dass die strengen Grenzkontrollen am 15. Mai aufhören“, sagte der luxemburgische Außenminister Jean Asselborn der „Süddeutschen Zeitung“ (Mittwochsausgabe). „Das wäre ein wichtiges Signal, dass die Grenzen in Europa keine Trennlinien zwischen den Völkern sind“, so der luxemburgische Außenminister.

Die kilometerlangen Staus in Luxemburg aufgrund der Kontrollen auf deutscher Seite seien bislang ein „Zeichen dafür, dass Europa nicht funktioniert“. Die epidemiologischen Bedingungen müssten stimmen, um die Kontrollen aufheben zu können, räumte Asselborn ein. Dies sei in Luxemburg der Fall. Die Kontaktregeln seien hier noch strenger als in Deutschland.



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

PKW brennt auf Autobahn A30 bei Osnabrück aus

Am Samstag Mittag, den 12.06.2021, geriet ein Auto auf der BAB 30 von Bad Oeynhausen in Richtung Osnabrück in...

VfL Osnabrück verlängert mit Publikumsliebling Marc Heider

Der VfL Osnabrück hat den zum 30.06.2021 auslaufenden Vertrag mit Marc Heider verlängert. Seit 2016 steht der Angreifer beim...




Union baut Umfrage-Vorsprung weiter aus

Foto: Armin Laschet, über dts Berlin (dts) - Die Union kann ihren Vorsprung in der Wählergunst weiter ausbauen. Im...

Laschet erteilt zentralen Forderungen der Grünen eine Absage

Foto: Armin Laschet, über dts Berlin (dts) - Die Union lehnt nach den Worten ihres Kanzlerkandidaten Armin Laschet zentrale...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen