Deutschland & die WeltKlöckner will nationale Spielräume in europäischer Agrarpolitik

Klöckner will nationale Spielräume in europäischer Agrarpolitik

-


Foto: Bauer auf Traktor, über dts

Berlin (dts) – Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) hat sich zurückhaltend zu den jüngsten Reformvorschlägen von EU-Agrarkommissar Phil Hogan geäußert. Sie seien eine „Diskussionsgrundlage“, es sei aber „Licht und Schatten dabei“, sagte Klöckner bei einer gemeinsamen Veranstaltung der „Zeit“ und der „Agrarzeitung“. Nicht zufrieden sei sie mit der „Ankündigung, dass es zu einer Vereinfachung und Entbürokratisierung“ komme.

„Das sehe ich in den Vorschlägen nicht“, sagte die Ministerin. Trotz einer europäischen Agrarpolitik müsse es „nationale Spielräume“ geben, sagte Klöckner weiter. Gerade in Deutschland gebe es viele Mehrfamilienbetriebe, die von außen wie Großbetriebe wirkten. Hier könne man nicht einfach Unterstützung kappen. „Ich will, dass das Geld bei den Landwirten und nicht bei den Hedgefonds ankommt“, sagte die CDU-Politikerin bei der Veranstaltung in Berlin.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Kunst und Kultur in der Pandemie – Bürgerstiftung Osnabrück präsentiert „Kulturfibel“

Der Projektleiter Dr. Klaus Lang (links) und die Theaterpädagogin Liane Kirchoff präsentieren die "Kulturfibel". / Foto: Brockfeld Kunst, Musik und...

„Geboosterte“ ab Samstag in Niedersachsen von 2G-Plus befreit

2G-Plus-Regel (Symbolbild) / Foto: Guss Das Land Niedersachsen kippt die 2G-Plus-Regel nach Booster-Impfungen: Bereits ab dem morgigen Samstag benötigen Menschen,...




Grüne knüpfen weiteren Mali-Einsatz an Bedingungen

Foto: Bundeswehr-Soldat, über dts Berlin (dts) - Die verteidigungspolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion, Agnieszka Brugger, will die Fortsetzung des Bundeswehr-Einsatzes...

Ampelkoalition plant Sofortzuschlag für einkommensschwache Familien

Foto: Frauen mit Kleinkindern, über dts Berlin (dts) - Die Ampelkoalition will Familien mit geringem Einkommen mit einem nach...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen