Deutschland & die Welt Islamkritiker: Kirchen in Deutschland sind zu einflussreich

Islamkritiker: Kirchen in Deutschland sind zu einflussreich

-


Foto: Katholischer Pfarrer bei einer Messe zwischen Ministranten, über dts

Berlin (dts) – Der Publizist und Islamkritiker Hamed Abdel-Samad hat die Kirchen in Deutschland als “zu einflussreich” kritisiert. “Sie sitzen in Rundfunkräten und anderen gesellschaftlichen Entscheidungsgremien. Sie haben zu viel Einfluss in Bildung und im Gesundheitswesen. Das entspricht nicht meinem Verständnis von einem säkularen Staat”, sagte Abdel-Samad der “Neuen Osnabrücker Zeitung“.

Der deutsche Staat tue sich schwer, “dem politischen Islam Einhalt zu gebieten, wenn die eigenen Kirchen so weitreichende Rechte genießen”, sagte Abdel-Samad weiter. Es sei kein Wunder, dass islamische Verbände darauf pochten, rechtlich den Kirchen gleichgestellt zu werden. Sie erhielten sogar von christlichen Funktionären juristische Tipps, wie sie dies erreichen könnten. Die Kirchen seien “mitschuldig, weil der politische Islam in ihrem Schatten und durch deren Unterstützung seine Infrastrukturen ausbaut”.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Kostenloser Lieferservice der Stadtbibliothek Osnabrück wird um Abholservice erweitert

Mit dem Elektroauto, mit dem Fahrrad oder zu Fuß liefert das Bibliotheksteam während des Lockdowns kostenlos Medien im ganzen...

Internationaler E-Bus-Einsatz in Osnabrück

Osnabrück ist derzeit Tummelplatz unterschiedlicher E-Busse. Hintergrund ist die Teilnahme der Stadtwerke am übergreifenden EU-Projekt ASSURED: Dabei wird getestet,...

Merkel kündigt EU-Taskforce zu Impfstoffproduktion an

Foto: Angela Merkel, über dts Berlin (dts) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat eine EU-Taskforce zur Koordinierung der Impfstoffproduktion...

Chemiekonzern BASF will Impfzentrum in Ludwigshafen errichten

Foto: BASF, über dts Ludwigshafen (dts) - Der Chemiekonzern BASF plant die Einrichtung eines Impfzentrums in Ludwigshafen. "Falls das...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen