Deutschland & die WeltHofreiter begrüßt SPD-Vorstoß zur Stabilisierung des Rentenniveaus

Hofreiter begrüßt SPD-Vorstoß zur Stabilisierung des Rentenniveaus

-


Foto: Anton Hofreiter, über dts

Berlin (dts) – Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat den Vorstoß der SPD zur Stabilisierung des Rentenniveaus über 2025 hinaus begrüßt. Es sei aber unklug, dass dieser Vorstoß nicht durchgerechnet sei, sagte der Grünen-Politiker dem Sender „Tagesschau24“. Das Renten-Konzept der Grünen sehe eine Bürgerversicherung vor, bei der mehr Menschen in das System einzahlten.

Wichtig sei dabei eine „Gleichberechtigung auf dem Arbeitsmarkt“, so Hofreiter. Wenn Frauen gleichberechtigt tätig seien, würde dies laut wissenschaftlichen Gutachten die Renteneinzahlung und damit auch das Rentenniveau stabilisieren.



dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Zurück aus Florida: Frieda Bühner spielt wieder für die GiroLive-Panthers Osnabrück

Bis zum Ende der Saison 21/22 war die damals 17 jährige Basketballerin eine der Hoffnungsträgerinnen bei den Basketball-Erstligisten aus...

Böses Erwachen im Schinkel: Schon wieder Rohrbruch in der Schützenstraße

Alle paar Jahre wieder bersten es im Osnabrücker Schinkel die Wasserrohre: Nach einem Wasserrohrbruch am frühen Sonntagmorgen (27.11.2022)  ist...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen