Deutschland & die Welt Heil: Koalition muss Ausbeutung in Paketbranche bekämpfen

Heil: Koalition muss Ausbeutung in Paketbranche bekämpfen

-




Foto: Pakete in einem Späti, über dts

Berlin (dts) – Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hat sich für bessere Arbeitsverhältnisse in ganz Europa stark gemacht. “Wir wollen, dass es in Europa anständige Arbeitsbedingungen und faire Löhne gibt”, sagte Heil der “Neuen Westfälischen” (Montagsausgabe). Er fügte hinzu: “Ganz konkret will ich die Ausbeutung von Menschen bei den Paketdiensten beenden.”

Er sei zuversichtlich, dass man in der Großen Koalition auch für die Paketbranche zu einer guten Lösung komme, “die sich in der Praxis bewährt”, so Heil. “Europa muss insgesamt sozialer werden”, forderte er.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Nicht nur Prävention, sondern auf den Ernstfall vorbereiten – der Notfallverbund Osnabrück

Kulturgüter sind einzigartig und strahlen in Reproduktion nicht die selbe Atmosphäre aus, wie im Original. Umso wichtiger ist der...

Natur- und UNESCO Global Geopark TERRA.vita veranstaltet erstmals BNE-Konferenz

Im Kreishaus Osnabrück fand am Montag, den 24. Februar 2020, die Konferenz „Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in UNESCO...

Industrie gespalten bei digitaler Plattform-Ökonomie

Foto: Tastatur, über dts Berlin (dts) - Die deutsche Industrie ist beim Thema digitale Plattform-Ökonomie gespalten. Dies ist das...

Berichte: Wahlpanne in Hamburg bestätigt – FDP verliert Stimmen

Foto: FDP-Logo, über dts Hamburg (dts) - Die FDP muss wegen eines Auszählungsfehlers bei der Wahl am Sonntag offenbar...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code