Deutschland & die Welt Habeck rechnet mit schwierigen Koalitionsverhandlungen in Sachsen

Habeck rechnet mit schwierigen Koalitionsverhandlungen in Sachsen

-





Foto: Robert Habeck, über dts

Dresden (dts) – Grünen-Chef Robert Habeck rechnet mit schwierigen Koalitionsverhandlungen in Sachsen, sollte eine gemeinsame Regierung seiner Partei mit der CDU nach der Landtagswahl am Sonntag nötig werden. “Die sächsische CDU war für unsere Partei immer Gegner”, sagte Habeck am Dienstagnachmittag nach einer zweitägigen Klausurtagung des Grünen-Bundesvorstands in Dresden. Es gebe kaum Gemeinsamkeiten in allen relevanten Bereichen.

“Von der Sicherheitspolitik bis zur ökologischen Politik stehen die Grünen und die CDU auf gegensätzlichen Positionen”, so der Grünen-Chef. “Wir wissen aber trotzdem, dass wir uns der Verantwortung stellen müssen”, falls man einen Einfluss der AfD auf die Regierungsbildung verhindern wolle, fügte Habeck hinzu. Umgekehrt sei aber die CDU darauf angewiesen, dass die Grünen mit ihnen ins Gespräch kommen. “Deswegen ist eine Stimme für die Grünen in Sachsen eine Stimme dafür, dass die CDU eine Chance hat, Liberalität, Weltoffenheit und ökologische Politik zu betreiben”, so Habeck. Mit dieser Botschaft starte man in die letzte Wahlkampfwoche.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

„K3 und du bist dabei“: Kinder malen neues Wandbild für Kinder- und Jungendtreff Haste

Ein neues Wandbild mit der Aufschrift „Stadtteiltreff Haste“ wurde im Rahmen des Projektes „K3 und du bist dabei“ der...

Günstiges Fahrrad-Abo – “Swapfiets” mit dem blauen Vorderreifen in Osnabrück

Entstanden aus der Idee ein paar niederländischer Studenten sind die "Swapfiets" aus zahlreichen Großstädten mittlerweile nicht mehr wegzudenken. Für...

Röttgen dringt auf Studie über Rassismus bei der Polizei

Foto: Polizist, über dts Berlin (dts) - CDU-Vorsitzkandidat Norbert Röttgen hat Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) nahegelegt, seinen Widerstand gegen...

Röttgen will europäische Corona-Hilfen an Verwendungszweck knüpfen

Foto: 500-Euro-Geldscheine, über dts Berlin (dts) - CDU-Vorsitzkandidat Norbert Röttgen hat sich dafür ausgesprochen, Hilfen aus dem europäischen Wiederaufbaufonds...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code