Deutschland & die Welt Grünen-Chef fordert schärfere Kontrolle von Flugpassagieren

Grünen-Chef fordert schärfere Kontrolle von Flugpassagieren

-


Foto: Sicherheitskontrolle am Flughafen, über dts

Berlin (dts) – Grünen-Chef Robert Habeck hat schärfere Kontrollen der Flugpassagiere für einen verbesserten Schutz des Luftverkehrs vor Terrorangriffen gefordert. “Es sollte alles getan werden, was rechtsstaatskonform vor Terroranschlägen schützt, an Land wie in der Luft. Die von der Bundesregierung geplante Änderung des Luftsicherheitsgesetzes ist daher sinnvoll. Sie reicht aber nicht aus”, sagte Habeck der “Rheinischen Post” (Mittwoch).

“Beim Fliegen muss doch auch klar sein, wer an Bord geht. Daher muss die Bordkarte verpflichtend mit dem Reisenden und seinem Lichtbildausweis abgeglichen werden. Immer und unabhängig davon, mit welcher Fluggesellschaft man fliegt”, sagte der Grünen-Chef. Eine entsprechende Initiative der Bundesländer sei daher unterstützenswert und müsse von der Bundesregierung aufgegriffen werden. Das Luftsicherheitsgesetz, das bisher nur eine verschärfte Überprüfung des Boden-und Flugpersonals zur Terrorabwehr vorsieht, müsse entsprechend ergänzt werden. Der Gesetzentwurf wird an diesem Mittwoch in erster Lesung im Bundestag beraten.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Die Großmutter wählte heimlich Sozialdemokraten: Susanne Hambürger dos Reis wird SPD-Ratsfraktion in den Wahlkampf führen

Knapp neun Monate vor der Kommunalwahl übernimmt Susanne Hambürger dos Reis den Vorsitz der SPD-Ratsfraktion von Frank Henning, der sich...

Unbekannter Mann belästigt 8-Jährige aus Osnabrück

Am Dienstag, den 26. Januar 2020, belästigte ein unbekannter Mann eine 8-Jährige in der Lerchenstraße. Bevor er sich mit...

Lottozahlen vom Mittwoch (27.01.2021)

Foto: Lotto-Spieler, über dts Saarbrücken (dts) - In der Mittwochs-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks...

DAX lässt deutlich nach – Delivery Hero hinten

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Frankfurt/Main (dts) - Am Mittwoch hat der DAX deutlich nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen