Deutschland & die Welt Grüne kritisieren Koalition für Umgang mit Armuts- und Reichtumsbericht

Grüne kritisieren Koalition für Umgang mit Armuts- und Reichtumsbericht

-




Foto: Bettlerin, über dts

Berlin (dts) – Die Fraktionsvorsitzende der Grünen, Katrin Göring-Eckardt, hat den Umgang der großen Koalition mit dem umstrittenen Armuts- und Reichtumsbericht scharf kritisiert. “Es ist einfach lächerlich, welche Verrenkungen die Bundesregierung bei der Erstellung des Armuts- und Reichtumsberichts vollzieht”, sagte Görings-Eckardt der “Saarbrücker Zeitung” (Freitagsausgabe). Zunächst seien Passagen gestrichen worden, dann warne die Regierung vor der Spaltung der Gesellschaft, “als hätte sie in den letzten Jahren nicht alle Möglichkeiten gehabt, soziale Probleme und die Schieflage zwischen Arm und Reich zu verringern”, so die Grünen-Politikerin.

Geringverdiener, Alleinerziehende und Familien mit mehreren Kindern brauchten mehr Entlastung.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Blumenbeete an der Hasestraße: Oft als Mülldeponie oder Fahrradparkplatz genutzt

Kneipen, Restaurants und alternative Läden machen die Hasestraße, vor allem am Wochenende, zu einem der beliebtesten Orte Osnabrücks. Die...

Greselius-Gymnasium in Bramsche baut zusätzliches Gebäude

Die Umstellung von G8 auf G9 bedeutet auch für das Greselius-Gymnasium in Bramsche erhöhten Raumbedarf. Deshalb wird derzeit ein...

Real-Käufer kündigt harte Restrukturierung an

Foto: Bananen in einem Supermarkt, über dts London (dts) - Der Käufer der Warenhauskette Real hat eine harte Restrukturierung...

Serbien will keine Pflegekräfte mehr nach Deutschland schicken

Foto: Krankenhaus, über dts Belgrad (dts) - Serbien hat eine Kooperation mit Deutschland zur Vermittlung von Pflegekräften ausgesetzt. Dabei...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code