Osnabrück 🎧"Grün in allen Schattierungen – Blätter und Stiele im...

„Grün in allen Schattierungen – Blätter und Stiele im Sommergarten“ – Museum am Schölerberg bietet Zeichenkurs an

-

Das Museum am Schölerberg veranstaltet am Samstag, 8. August, von 10 bis 17 Uhr das Tagesseminar „Grün in allen Schattierungen – Blätter und Stiele im Sommergarten“ unter Leitung der Osnabrücker Künstlerin Nina Lükenga.

Der Kurs findet im Naturgarten des Museums statt, mit besonderem Fokus auf die Architektur von Blättern und Stielen, das Experimentieren mit der Farbe Grün sowie das richtige Mischen von Farben.

Für Anfänger und Fortgeschrittene

Der Kurs eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene, es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich. Es handelt sich um den zweiten Termin einer fortlaufenden Veranstaltung. Der Kurs kann jedoch auch als Einzelveranstaltung gebucht werden. Materialien wie Farben, Pinsel oder Bleistifte können Teilnehmer mitbringen oder vor Ort erwerben.

Kosten und Anmeldung

Das Tagesseminar kostet 32 Euro pro Person sowie bei Bedarf 5 Euro für Farbe und/oder 8 Euro für Zeichenutensilien, Skizzenbuch und Aquarellpapier. Die Teilnehmerzahl ist auf neun Personen begrenzt. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon 0541 323-7000 oder per E-Mail an info@museum-am-schoelerberg.de.



PM
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.
 

aktuell in Osnabrück

Vom Schandfleck zum Schmuckstück: Rund um den Neumarkt entsteht eine kunterbunte 360-Grad-Freiluftgalerie

Der erste Hubsteiger steht bereit: Es kann losgehen an der Fassade des ehemaligen Whörl-Parkhauses. / Foto: Schulte Könnte es doch...

GRÜNE/SPD und Volt wollen ÖPNV zur Bremer Brücke weiterführen und ausbauen

Bremer Brücke / Foto: Guss Die Mehrheitsgruppe von GRÜNEN, SPD und Volt im Rat begrüßt es, dass der VfL Osnabrück...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen