Deutschland & die Welt Gastgewerbe in Deutschland weiter im Aufwind

Gastgewerbe in Deutschland weiter im Aufwind

-




Foto: Gastronomie, über dts

Wiesbaden (dts) – Das Gastgewerbe in Deutschland ist weiter im Aufwind. Laut neuester Zahlen für den Monat November 2019 stieg der Umsatz nominal um 2,8 Prozent gegenüber dem Vormonat und um 4,7 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat, teilte das Statistische Bundesamt am Montag mit. Damit stiegen die Umsätze auch deutlich schneller als die Inflation, real blieb gegenüber dem Vormonat ein Plus von 2,5 Prozent, und gegenüber dem Vorjahresmonat ein Plus von 1,9 Prozent übrig.

Die Beherbergungsunternehmen wiesen im Vergleich zum November 2018 real sogar 3,0 Prozent höhere Umsätze aus. Auch der Umsatz in der Gastronomie stieg im November 2019 gegenüber November 2018 real um 1,4 Prozent. Innerhalb der Gastronomie lag der reale Umsatz der Caterer im November 2019 um 1,2 Prozent über dem Wert des entsprechenden Vorjahresmonates.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Blumenbeete an der Hasestraße: Oft als Mülldeponie oder Fahrradparkplatz genutzt

Kneipen, Restaurants und alternative Läden machen die Hasestraße, vor allem am Wochenende, zu einem der beliebtesten Orte Osnabrücks. Die...

Greselius-Gymnasium in Bramsche baut zusätzliches Gebäude

Die Umstellung von G8 auf G9 bedeutet auch für das Greselius-Gymnasium in Bramsche erhöhten Raumbedarf. Deshalb wird derzeit ein...

Giffey und Lambrecht verschärfen Frauenquote in Vorständen

Foto: Geschäftsfrauen mit Smartphone, über dts Berlin (dts) - In Vorständen großer börsennotierter Unternehmen mit mindestens vier Mitgliedern muss...

Grüne wollen gemeinnützige Wohnungswirtschaft finanziell fördern

Foto: Wohnungen, über dts Berlin (dts) - Damit Geringverdiener und Familien nicht aus Innenstädten verdrängt werden, wollen die Grünen...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code