Deutschland & die Welt Gastgewerbe in Deutschland weiter im Aufwind

Gastgewerbe in Deutschland weiter im Aufwind

-




Foto: Gastronomie, über dts

Wiesbaden (dts) – Das Gastgewerbe in Deutschland ist weiter im Aufwind. Laut neuester Zahlen für den Monat November 2019 stieg der Umsatz nominal um 2,8 Prozent gegenüber dem Vormonat und um 4,7 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat, teilte das Statistische Bundesamt am Montag mit. Damit stiegen die Umsätze auch deutlich schneller als die Inflation, real blieb gegenüber dem Vormonat ein Plus von 2,5 Prozent, und gegenüber dem Vorjahresmonat ein Plus von 1,9 Prozent übrig.

Die Beherbergungsunternehmen wiesen im Vergleich zum November 2018 real sogar 3,0 Prozent höhere Umsätze aus. Auch der Umsatz in der Gastronomie stieg im November 2019 gegenüber November 2018 real um 1,4 Prozent. Innerhalb der Gastronomie lag der reale Umsatz der Caterer im November 2019 um 1,2 Prozent über dem Wert des entsprechenden Vorjahresmonates.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Knapp 2.000 Abstriche im Corona-Testzentrum am Limberg – Laborkapazitäten angepasst

Jeden Tag werden immer mehr Menschen in Arztpraxen, Krankenhäusern und im Corona-Testzentrum am Limberg positiv auf das Coronavirus getestet....

Polizeiliche Kriminalstatistik 2019 – Osnabrück wird immer sicherer!

Die Polizeiliche Kriminalstatistik für das Jahr 2019 zeigt: Die Kriminalitätszahlen in der Region Osnabrück sind so niedrig wie zuletzt...

Neue Staats-Hilfen geplant: GroKo will Kurzarbeitergeld erhöhen

Foto: Bundesagentur für Arbeit, über dts Berlin (dts) - Die Bundesregierung will in den nächsten Wochen ein neues Corona-Hilfspaket...

Kanzleramtsminister gegen Herdenimmunitäts-Strategie

Foto: Menschen, über dts Berlin (dts) - Kanzleramtsminister Helge Braun (CDU) ist gegen die Strategie, dem Coronavirus mit dem...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code