Deutschland & die WeltFinanzausschuss-Vorsitzende kritisiert Scholz im Wirecard-Skandal

Finanzausschuss-Vorsitzende kritisiert Scholz im Wirecard-Skandal

-

SWO Vorteilswelt Nettedrom (Kopie)


Foto: Olaf Scholz, über dts

Berlin (dts) – Im Skandal um den insolventen Zahlungsdienstleister Wirecard hat die Vorsitzende des Finanzausschusses des Bundestages, Katja Hessel (FDP), Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) kritisiert. „Trotz wiederholter Bitte um konkrete Informationen bleibt der Minister viele Antworten schuldig, beziehungsweise flüchtet sich ins Ungefähre“, sagte Hessel den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Dienstagsausgaben). Die FDP-Politikerin appellierte an Scholz, an der für den 29. Juli angesetzten Sondersitzung des Finanzausschusses teilzunehmen.

„Der Finanzminister sollte die Gelegenheit nutzen und in der Sondersitzung den Mitgliedern des Finanzausschusses alle Fragen beantworten“, sagte Hessel. Andernfalls werde die FDP einen Untersuchungsausschuss beantragen. „Wir werden all unsere parlamentarischen Kontrollinstrumente nutzen, um Licht ins Dunkel dieses Skandals zu bringen“, sagte Hessel.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Kunst und Kultur in der Pandemie – Bürgerstiftung Osnabrück präsentiert „Kulturfibel“

Der Projektleiter Dr. Klaus Lang (links) und die Theaterpädagogin Liane Kirchoff präsentieren die "Kulturfibel". / Foto: Brockfeld Kunst, Musik und...

„Geboosterte“ ab Samstag in Niedersachsen von 2G-Plus befreit

2G-Plus-Regel (Symbolbild) / Foto: Guss Das Land Niedersachsen kippt die 2G-Plus-Regel nach Booster-Impfungen: Bereits ab dem morgigen Samstag benötigen Menschen,...




Testzentrum Theaterpassage 300×350 (Kopie)

1. Bundesliga: Hoffenheim besiegt Frankfurt nach Rückstand

Foto: Kevin Akpoguma (TSG 1899 Hoffenheim), über dts Sinsheim (dts) - Am 14. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat die...

Ethikrats-Mitglied Rostalski gegen allgemeine Impfpflicht

Foto: Bereitgelegte Impfspritzen, über dts Köln (dts) - Die Kölner Juraprofessorin Frauke Rostalski, Mitglied im Deutschen Ethikrat, hat sich...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen