Osnabrück 🎧Exklusiver Blick hinter die Kulissen - Universität Osnabrück veranstaltet...

Exklusiver Blick hinter die Kulissen – Universität Osnabrück veranstaltet virtuellen Infotag für Masterstudiengang in der Biologie

-

Die Universität Osnabrück gewährt morgen (10. Juni 2020) einen exklusiven Blick hinter die Kulissen. Bei einer virtuellen Veranstaltung können Interessierte mehr über den Masterstudiengang „Biologie/Biology – From Molecules to Organisms“ erfahren und technische und wissenschaftliche Möglichkeiten der Universität Osnabrück kennenlernen.

Momentan gestaltet sich die Organisation von Infotagen, an denen vor allem auch die Räumlichkeiten kennengelernt werden können, schwierig. Deswegen hat sich der Fachbereich Biologie/Chemie der Universität Osnabrück Einiges einfallen lassen und veranstaltet am Mittwoch, 10. Juni, ab 15 Uhr eine interaktive, virtuelle Informationsveranstaltung für den Masterstudiengang „Biologie/Biology – From Molecules to Organisms“. Die Veranstaltung findet öffentlich bei Big Blue Button unter https://webconf.uni-osnabrueck.de/b/pro-6n6-wyk statt.

Virtuelle Führung

Neben den relevanten Informationen zum Studienkonzept und einer Übersicht zu den angebotenen Modulen kann auch an einer virtuellen Führung durch das CellNanOS, den Forschungsbau, teilgenommen werden. Bei diesem exklusiven Blick hinter die Kulissen erfahren Interessierte, was für technische und wissenschaftliche Möglichkeiten den Osnabrücker Masterstudierenden offenstehen und was für spannende Perspektiven sich hier bieten.

Authentischen Blick in das Masterstudium

Des Weiteren wird es am Ende der Veranstaltung eine offene Fragerunde geben, bei der man sich im öffentlichen, aber auch im persönlichen Chat vom Studiendekan Dr. Dominique Remy und dem Fachstudienberater Dr. Thomas Krüppel beraten lassen kann. Für einen wirklich authentischen Blick in das Masterstudium stehen außerdem die aktuellen Masterstudierenden als Ansprechpartnerinnen und -partner bereit.

PM
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.
 

aktuell in Osnabrück

Neues Shop-Konzept: Contraste zieht nach 30 Jahren in die Osnabrücker Bierstraße

Derzeit laufen die letzten Vorbereitungen für die Neueröffnung in der Bierstraße 13. / Foto: Schweer Zuerst am Nikolaiort, dann 30 Jahre an...

Großes Spendenkonzert am Sonntag im Haus der Jugend

Haus der Jugend in Osnabrück Zusammen Bewegen e.V. organisiert am Sonntag (3. Juli) ein Spendenkonzert. Damit soll eine große solidarische...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen