Landkreis Osnabrück Corona-Lage in der Region Osnabrück: 743 von 754 in...

Corona-Lage in der Region Osnabrück: 743 von 754 in dieser Woche getesteten Mitarbeitern in Alten- und Pflegeheimen negativ

-




754 Mitarbeiter in Alten- und Pflegeheimen in Landkreis und Stadt Osnabrück wurden in dieser Woche auf das Coronavirus getestet. 743 von 754 Tests fielen negativ aus – elf Ergebnisse stehen noch aus.

Der Trend bleibt beruhigend: Bei den aktuell laufenden allgemeinen Tests auf Corona in allen Alten- und Pflegeheimen in Landkreis und Stadt Osnabrück sind in dieser Woche 754 Mitarbeiter getestet worden, von denen bereits 743 als negativ feststehen. Bei elf Mitarbeitern stehen die Ergebnisse noch aus. Damit sind bisher innerhalb der vergangenen fünf Wochen 3506 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Landkreis und Stadt Osnabrück getestet worden.


PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Sonderkontrolle “Autoposer” der Osnabrücker Polizei

Archivbild einer früheren Kontrolle an der Pagenstecherstraße In der Nacht zu Sonntag führte die Polizei eine Sonderkontrolle mit dem Hauptaugenmerk...

Aufrüstung von Kassen – Osnabrücker Handwerkskammer begrüßt Fristverlängerung beim „Brötchenbon“

Die Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim begrüßt die stillschweigende Fristverlängerung beim „Brötchenbon“: Belastungen der Betriebe werden im Zuge der Corona-Krise ausgesetzt....

Maas will Überstellungsabkommen mit Hongkong stoppen

Foto: Heiko Maas, über dts Berlin (dts) - Der deutsche Außenminister Heiko Maas hat in Gesprächen mit europäischen Außenministern...

Innenministerium kritisiert Kirchenasyl

Foto: Bundesinnenministerium, über dts Berlin (dts) - Das Bundesinnenministerium übt scharfe Kritik am Kirchenasyl, das Asylbewerber zumeist vor einer...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code