Aktuell Amenyido fehlt VfL Osnabrück voraussichtlich bis zum Jahresende

Amenyido fehlt VfL Osnabrück voraussichtlich bis zum Jahresende

-




Beim Heimspiel gegen den Hamburger SV am vergangenen Freitag musste Etienne Amenyido verletzt ausgewechselt werden. Nach Untersuchungen im Laufe des Montags steht fest: Osnabrücks Offensivspieler wird wohl bis zum Jahresende ausfallen.

Nach einem Zweikampf um den Ball verletzte sich Amenyido beim Spiel gegen den HSV und musste auf dem Spielfeldrand behandelt werden. Der 21-Jährige versuchte es nach einer mehrminütigen Behandlungspause auf und neben dem Spielfeld nochmal, musste letztlich aber passen – er wurde in der 56. Spielminute durch Marc Heider ersetzt.
Bei den Untersuchungen am heutigen Montag wurde ein Anriss des linken, vorderen Syndesmosebandes diagnostiziert. Etienne Amenyido steht Cheftrainer Daniel Thioune und der Mannschaft damit in diesem Jahr sportlich voraussichtlich nicht mehr zur Verfügung.

Etienne Amenyido fehlt dem VfL wohl bis zum Jahresende. / Foto: Dieter Reinhard


Nur noch 1.300 Tickets für Brückentag gegen Dresden zu haben

Die Nachfrage nach Eintrittskarten für den letzten Brückentag des Jahres ist groß. Für die Partie am Sonntag, den 15. Dezember gegen Dynamo Dresden sind bereits zwei Stadionbereiche ausverkauft! Sowohl für den „Affenfelsen“ als auch die Ostkurve sind keine Eintrittskarten mehr zu haben, beide Stehplatzbereiche sind ausverkauft! Anders verhält es sich mit der DFT-Westkurve, für die noch rund 1.100 Tickets erhältlich sind. Wer noch eine Sitzplatzkarte für das Duell gegen Dynamo Dresden haben möchte, sollte sich beeilen: Für die GiroLive-Nordtribüne sind nur noch 120 Tickets erhältlich, für die Stadtwerke Osnabrück-Südtribüne sogar nur noch rund 70 Karten – größtenteils sichteingeschränkt. 35 Billets sind noch für die Joe Enochs Kindertribüne im Verkauf. Alle noch verfügbaren Eintrittskarten können im Fanshop an der Bremer Brücke, im L&T Sporthaus, über die Ticket-Hotline und den Online-Shop gebucht werden.


Gästetickets nur über Dynamo erhältlich

Das gesamte zur Verfügung stehende Kontingent für den Gästebereich an der Bremer Brücke wird ausschließlich über Dynamo Dresden erhältlich sein. Erkennbare Dynamo-Fans erhalten trotz gültiger Eintrittskarte keinen Zutritt zu Osnabrücker Tribünenbereichen.

PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

 

aktuell in Osnabrück

Radfahrerin (18) vor LKW gestürzt – im Krankenhaus verstorben

Die Fahrradfahrerin, die am Freitagnachmittag in einen Unfall mit einem LKW verwickelt wurde, ist ihren schweren Verletzungen verstorben. Nach Informationen...

Erneut schwerer Fahrradfahrer-Unfall auf der Pagenstecherstraße [Update]

Nur rund 48 Stunden nach einem Unfall, bei dem eine Fahrradfahrern bei einem Unfall an der Kreuzung Pagenstecherstraße /...

UNHCR hofft auf friedliche Lösung bei Libyen-Konferenz

Foto: UN-Flüchtlingshilfe (UNHCR) in Genf, über dts Berlin (dts) - Das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen (UNHCR) hat die Teilnehmer...

EU kürzt Türkei-Hilfsgelder um 75 Prozent

Foto: Istanbul, über dts Berlin (dts) - Die EU hat der Türkei für dieses Jahr zugesagte Hilfsgelder drastisch zusammengestrichen....
- Advertisement -

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code