Start Aktuell 40 junge Menschen engagieren sich ein Jahr lang freiwillig bei der Stadt...

40 junge Menschen engagieren sich ein Jahr lang freiwillig bei der Stadt Osnabrück

-



Im August und September begannen 40 Jugendliche ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bei der Stadt Osnabrück. Sie haben hier die Möglichkeit sich weiterzubilden und an einmaligen Partnerprojekten teilzunehmen.

40 junge Menschen im Alter zwischen 16 und 22 Jahren haben im August und September ein FSJ bei der Stadt Osnabrück begonnen. Zwölf Monate lang werden sich 14 von ihnen in Kitas, zwölf in Jugend- und Gemeinschaftszentren und 14 in Grund-, Förder- und Realschulen engagieren.

Lernpause oder Weiterbildung


Die Gründe für ein FSJ sind vielfältig. Junge Menschen können die Zeit für die allgemeine berufliche Orientierung nutzen, einen Beruf ausprobieren oder Zeit überbrücken. Andere möchten nach Abschluss der Schule eine Lernpause einlegen, sich engagieren und sich persönlich weiterentwickeln. Das FSJ kann auch als praktischer Teil für das Fachabitur dienen.

Besonderheiten des FSJ bei der Stadt Osnabrück

Begleitend zu der Arbeit nehmen die Jugendlichen an Seminaren zu den Themen Persönlichkeitsentwicklung, Jugendgruppenleiterschulung, Erlebnispädagogik, politische Bildung, fachspezifische Themen der Kinder- und Jugendarbeit und Reflexion teil. Zudem haben sie die Möglichkeit, ein 14-tägiges Praktikum in einer Kita oder einem Hort in der türkischen Partnerstadt Çanakkale zu absolvieren – eine Besonderheit des FSJ bei der Stadt Osnabrück.


PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.



 

Lesenswert

Habeck sieht Grüne wirtschaftspolitisch im Einklang mit Marktwirtschaft

Foto: Robert Habeck, über dts Berlin (dts) - Der Grünen-Vorsitzende Robert Habeck sieht seine Partei wirtschaftspolitisch im Einklang mit der Marktwirtschaft. Der Leitantrag des...

Grünen-Chef will europäisches Gegengewicht zu US-Internetfirmen

Foto: Europaflagge, über dts Berlin (dts) - Der Grünen-Vorsitzende Robert Habeck will im Internet ein europäisches Gegengewicht zu den US-Internetgiganten Google, Apple, Facebook und...

US-Börsen uneinheitlich – Dollar nahezu unverändert

Foto: Wallstreet in New York, über dts New York (dts) - Die US-Börsen haben sich am Mittwoch uneinheitlich gezeigt. Zu Handelsende in New York...

Contact to Listing Owner

Captcha Code