Deutschland & die Welt2. Bundesliga: Nürnberg und Braunschweig trennen sich 1:1

2. Bundesliga: Nürnberg und Braunschweig trennen sich 1:1

-


Foto: Fußbälle, über dts

Nürnberg (dts) – Der 1. FC Nürnberg und Eintracht Braunschweig haben sich am 20. Spieltag in der 2. Bundesliga mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Braunschweiger kamen früh zu Chancen, der der 23. Minute traf Christoffer Nyman dann zum 1:0 für die Gäste. Die Nürnberger drängten auf den Ausgleich, der Abdelhamid Sabiri in der 53. Minute schließlich gelang.

Unterdessen endete die Partie zwischen Fortuna Düsseldorf und dem 1. FC Kaiserslautern ebenfalls 1:1, Erzgebirge Aue und die Spielvereinigung Greuther Fürth trennten sich torlos.



dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Türchen 9: So wird Weihnachten in Twer (Russland) gefeiert

Aleksandr Sindeev zeigt Väterchen Frost. / Foto: Guss Im HASEPOST-Adventskalender erwartet unsere Leserinnen und Leser täglich bis zum 24. Dezember...

HelpAge bringt Charity-Laufbuch „Herz auf Füßen“ heraus – Lesung mit Hannelore Hoger im BlueNote

"Herz auf Füßen" heißt das erste Buch des Osnabrücker Vereins. / Foto: Schulte Seit 2005 macht sich HelpAge e. V....

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen