Deutschland & die Welt 2. Bundesliga: 1860 dreht Partie gegen Fürth

2. Bundesliga: 1860 dreht Partie gegen Fürth

-





Foto: Robert Žulj (Greuther Fürth), über dts

München (dts) – Zum Auftakt des 18. Spieltages und damit der Rückrunde in der 2. Liga hat 1860 München Zuhause die Partie gegen Greuther Fürth gedreht und 2:1 gewonnen. Serdar Dursun hatte in der 12. Minute die fränkischen Gäste im Bayern-Derby zunächst in Führung gebracht, Ivica Olic konnte in der 43. Minute durch einen Foulelfmeter ausgleichen. Die 1860er hatten unter ihrem neuen Trainer Vitor Pereira anschließend noch weitere Chancen, die Partie endgültig zu drehen, nachdem Fürths Stephen Sama in der 49. Minute mit Gelb-Rot vom Platz musste.

Michael Liendl machte in der 85. Minute den Sieg perfekt. Die Ergebnisse der parallel ausgetragenen Partien: 1. FC Union Berlin – VfL Bochum 2:1 und Fortuna Düsseldorf – SV Sandhausen 0:3.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Unfall vor der OsnabrückHalle: Radfahrerin erlag ihren schweren Verletzungen [Update]

Die Fahrradfahrerin, die am Dienstagnachmittag in der Osnabrücker Innenstadt unter eine kroatische LKW-Zugmaschine geriet, erlag noch am frühen Abend...

Brutale Gewalttaten von jungen Tätern beschäftigen die Polizei in Osnabrück

Mehrere Gewalttaten, bei denen einzelne Opfer von brutal agierenden Gruppen junger Täter angegriffen und teils ausgeraubt wurden, beschäftigen die...

EU-Türkei-Deal: Deutschland nimmt meiste Migranten aus Türkei auf

Foto: Flüchtlinge auf der Balkanroute, über dts Berlin (dts) - Deutschland nimmt mit Abstand die meisten Migranten auf, die...

Jugendrichter: Cannabisverbot nicht zeitgemäß

Foto: Cannabis, über dts Berlin (dts) - Der Jugendrichter Andreas Müller fordert, dass das Betäubungsmittelgesetz in Bezug auf Cannabis...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code