Deutschland & die Welt Schäfer verlangt SPD-Mitgliedervotum bei GroKo-Austritt

Schäfer verlangt SPD-Mitgliedervotum bei GroKo-Austritt

-


Foto: Werbung für SPD-Mitgliederentscheid auf SPD-Parteitag, über dts

Berlin (dts) – Der SPD-Europaexperte und frühere NRW-Landesgruppenchef Axel Schäfer hat sich für den Fall eines geplanten Austritts der SPD aus der Großen Koalition für ein Mitgliedervotum ausgesprochen. “Es ist Quatsch, jetzt den Austritt aus der Regierung herbei zu schreien”, sagte Schäfer der “Rheinischen Post” (Mittwochsausgabe). “Und selbst wenn das einige Genossen wollten, müssten wir für einen Austritt unsere Mitglieder fragen. Das ist der neue Standard”, so der SPD-Bundestagsabgeordnete.

Die Sozialdemokraten dürften nicht die Nerven verlieren, “sonst verlieren wir unseren Kopf und am Ende die Partei”, sagte Schäfer.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

“Parkplatz-Wanze”: In Osnabrück könnten Parkplätze demnächst Politessen anrufen

In der Dielingerstraße und in der Lortzingstraße wurden auf dem Pflaster der Ladezonen in den vergangenen Tagen Sensoren montiert,...

Papageien an der Hase! Modehaus L&T zeigt Solidarität mit dem Zoo Osnabrück

Die Zoo-Lights sind "das" Highlight der dunklen Jahreszeit, doch die aktuellen Corona-Maßnahmen sorgen für eine Zwangspause auch für diese...

1. Bundesliga: Dortmund enttäuscht bei Niederlage gegen Köln

Foto: Axel Witsel (BVB), über dts Dortmund (dts) - Am neunten Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat Borussia Dortmund im...

Formel 1: Hamilton holt Pole in Sachir

Foto: Formel-1-Rennauto von Mercedes, über dts Sachir (dts) - Mercedes-Pilot Lewis Hamilton startet beim Grand Prix von Bahrain am...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen