Deutschland & die Welt RKI meldet 16.947 Corona-Neuinfektionen

RKI meldet 16.947 Corona-Neuinfektionen

-

HASEPOST   🎧   AUF DIE OHREN

Foto: Abstandregel im Supermarkt, über dts

Berlin (dts) – Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Sonntagmorgen 16.947 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das waren 5,8 Prozent mehr als letzten Sonntag und damit gleichzeitig der höchste an einem Sonntag durch das RKI veröffentlichte Wert.

Binnen 24 Stunden wurden zudem 107 neue Todesfälle in Zusammenhang mit dem Virus bekannt, die Zahl der aktiv Infizierten stieg auf rund 275.700 und damit auf einen neuen Höchstwert.

Auf den Intensivstationen steigen die Zahlen allerdings aktuell überraschend langsam, am frühen Sonntagmorgen wurden 3.323 Covid-19-Patienten dort intensiv behandelt, weniger als am Vorabend und weniger als ein Prozent mehr als am Vortag. Die künftige Verdoppelungszeit ist damit bei gleichbleibenden Steigerungsraten auf rund 100 Tage angewachsen. Rückblickend hat sich die Zahl der Corona-Intensivpatienten innerhalb von 18 Tagen verdoppelt.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Unfallflucht in Hellern: Blauer Kleinwagen bei Verkehrsunfall beschädigt

Bei einem Verkehrsunfall in der Averdiekstraße im Stadtteil Hellern beschädigte ein Unbekannter am Dienstag (1. Dezember) einen blauen VW...

Wochenmarkt am Osnabrücker Dom bekommt in der Vorweihnachtszeit mehr Fläche

Besonders in der Vorweihnachtszeit ist der Wochenmarkt am Dom immer besonders gut besucht. Damit die Kundinnen und Kunden mehr...

Steinmeier: Giscard d`Estaing hat geeintes Europa stark geprägt

Foto: Frank-Walter Steinmeier, über dts Berlin (dts) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Lebensleistung des verstorbenen früheren französischen Präsidenten...

Söder verteidigt Lockdown-Verlängerung

Foto: Corona-Hinweis, über dts München (dts) - Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat die Verlängerung des Lockdowns bis...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen