Landkreis Osnabrück Osnabrücker Niels-Stensen-Kliniken beginnen mit den Corona-Impfungen

Osnabrücker Niels-Stensen-Kliniken beginnen mit den Corona-Impfungen

-

HASEPOST   🎧   AUF DIE OHREN

Am Freitag werden die Niels-Stensen-Kliniken die ersten Impfdosen für ihre Mitarbeitenden erhalten und umgehend mit den Impfungen beginnen.

Die Zusage sei sehr kurzfristig gekommen, so Dr. Bernd Runde, Personalchef und Geschäftsführer des Verbundes. Ursprünglich habe es geheißen, die Krankenhäuser würden erst im Laufe der kommenden Woche die ersten Impfdosen erhalten. Dass es nun doch schneller gegangen ist, bezeichnet Dr. Runde als „eine sehr gute Nachricht“: „Wir sind Stadt und Landkreis sehr dankbar für die große Unterstützung“, sagte er. Die Möglichkeit, nun viele Mitarbeitende in den Risikobereichen der Krankenhäuser impfen zu können, sei ein starkes Signal der Wertschätzung den Mitarbeitenden gegenüber.

Schneller als erwartet

Noch bis gestern seien die Verantwortlichen davon ausgegangen, ab Mitte der kommenden Woche impfen zu können und hätten entsprechend ihre Vorbereitungen getroffen, berichtet Dr. Runde: „Am Mittwoch kam dann die verbindliche Zusage, bereits ab Freitag mit der Impfung beginnen zu können.“ Selbstverständlich habe man keinen Tag verstreichen lassen wollen und insofern über Nacht neue Planungen entwickelt für die rund 700 Mitarbeitenden der Einrichtungen, die in einem ersten Schritt geimpft werden, erläutert der Geschäftsführer. „Das war eine enorme logistische Herausforderung. Aber der haben wir uns natürlich gerne gestellt. Immerhin geht es um die Gesundheit unserer Mitarbeitenden.“

Großer Schritt getan

Dr. Runde erwartet nun kontinuierlich weitere Lieferungen. Gleichzeitig sei aber bereits ein großer Schritt getan, „weil ein Großteil der Mitarbeitenden, die dem Virus am stärksten ausgesetzt sind, bald geimpft sind“. Insofern äußerte Dr. Runde Verständnis dafür, dass nun auch endlich durch die Impfzentren die über 80-Jährigen die Impfung erhielten und sich weitere Mitarbeitende in den Krankenhäusern gegebenenfalls noch ein paar Woche gedulden müssten.


PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Höchste Prioritätsstufe im Klinikum Osnabrück gegen COVID-19 geimpft

Daniel Emmrich vom Arbeiter Samarita Bund und Dr. Birgit Teigel, Leitende Oberärztin im Klinikum Osnabrück, freuen sich über die...

Mayors for Peace – Osnabrücker Oberbürgermeister Griesert begrüßt Inkrafttreten des Atomwaffenverbotsvertrages

Am 22. Januar 2021 tritt der von den Vereinten Nationen im Jahr 2017 verabschiedete Atomwaffenverbotsvertrag in Kraft. Atomwaffen sind...

Umweltministerin fordert Systemwechsel in der Landwirtschaft

Foto: Bauer auf Traktor, über dts Berlin (dts) - Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) hat einen Systemwechsel in der Landwirtschaft...

Rapper LX neu an der Spitze der Album-Charts

Foto: Radio, über dts Baden-Baden (dts) - Der deutsche Rapper LX steht mit seinem Album "Inhale/Exhale" neu an der...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen