Aktuell Onlineanmeldung für Osnabrücker Kitas beginnt

Onlineanmeldung für Osnabrücker Kitas beginnt

-



Osnabrück bietet für das kommende Kindergartenjahr (2020) wieder die Online-Anmeldung an. Eltern können die städtische Internetseite benutzen, um ihren Nachwuchs für den Kindergarten anzumelden. Das Internetportal, welches unter www.osnabrueck.de/kita-anmeldung aufzurufen ist, bündelt und verwaltet alle Anmeldungen zentral. Freigeschaltet ist das Anmeldeportal seit Montag, 18. November.



Über das Internet haben die Eltern die Möglichkeit sich über die verschiedenen Kindertageseinrichtungen und Betreuungsangebote in ihrer Umgebung zu informieren. Mit Hilfe dieser trägerübergreifenden digitalen Abfrage werden die Anmeldungen an allen Einrichtungen zentral erfasst und in einer gemeinsamen Datenbank zusammengeführt. Grundsätzlich können Nutzer bis zu vier Kindergärten mit individuellen Betreuungszeiten auswählen und dabei ihre favorisierte Reihenfolge festlegen. Die entsprechenden Informationen wiederum werden gebündelt an die ausgewählten Kindertagesstätten weitergeleitet.

Online-Anmeldung ersetzt nicht den persönlichen Kontakt

Das Online Anmeldeverfahren ersetzt natürlich nicht das persönliche Gespräch. Für die richtige Auswahl der Kindertageseinrichtung sollten sich die Eltern die Einrichtung auch vor Ort ansehen und sich etwa beim Tag der offenen Tür einen persönlichen Eindruck von der Einrichtung machen. Die Entscheidung für eine oder auch mehrere infrage kommende Kindertagesstätten kann dann in Ruhe zu Hause erfolgen, anschließend werden die ausgesuchten Kindergärten in der Online-Anmeldung. Wichtiger Hinweis: Über die letztendliche Platzvergabe entscheidet nach wie vor ausschließlich die jeweilige Einrichtung.

Bearbeitungsprozess wird transparent

Das Online-Anmeldeportal befindet sich nun im zweiten Jahr der Anwendung. Einige Module des Systems wurden aus den Erfahrungen des Startjahres überarbeitet: Die Eltern erhalten bei Weitergabe des Betreuungsanfrage eine Übersicht, in welchem Kindergarten die Anmeldung ihres Kindes aktuell bearbeitet wird. Der Bearbeitungsprozess wird für die Eltern damit transparent. Eine bessere Übersicht ergibt sich auch für die Stadtverwaltung: Ein wesentlicher Vorteil des Systems liegt darin, dass ein schneller Überblick über die noch nicht versorgten Kinder ermöglicht wird und damit eine bessere Beratung und Versorgung dieser Kinder erfolgen kann.

Das Online-Anmeldesystem ist seit Montag, 18. November, unter der Adresse www.osnabrueck.de/kita-anmeldung zu erreichen.


PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Kallas Kolumne: Wer schützt mich vor mir selbst?

Denkt an den Selbstschutz! Was mir bei all den Ratschlägen und Hinweisen auf Vorsichtsmaßnahmen immer wieder auffällt: Niemand berichtet über...

Corona und das Frühlingswetter: Polizei im Einsatz am Rubbenbruchsee

Damit die Maßnahmen gegen die Ausbreitung der Corona-Pandemie eingehalten werden, ist die Polizei in Stadt und Landkreis unterwegs.   Foto:...

Über 100.000 Corona-Nachweise in Deutschland

Foto: Menschen mit Mundschutz vor einem Krankenhaus, über dts Halle (Saale) (dts) - Seit Sonntagabend ist auch in Deutschland...

Über 100.000 Coronavirus-Infektionen in Deutschland

Halle (Saale) (dts) - Die Zahl der in Deutschland bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus hat am Sonntagabend die Marke...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code