Deutschland & die Welt INSA: AfD gewinnt - SPD verliert

INSA: AfD gewinnt – SPD verliert

-




Foto: Alternative für Deutschland (AfD), über dts

Berlin (dts) – Im aktuellen INSA-Meinungstrend für die “Bild” (Dienstagsausgabe) gewinnt die AfD (15 Prozent) einen Punkt hinzu. Die SPD verliert einen Punkt (13,5 Prozent), Bündnis90/Die Grünen (21,5 Prozent) und Die Linke (9 Prozent) müssen je einen halben Punkt abgeben. CDU/CSU (26,5 Prozent) und FDP (8,5 Prozent) halten ihre Ergebnisse aus der Vorwoche.


Sonstige Parteien kommen zusammen auf 6 Prozent (+ 1). Sowohl CDU/CSU und Grüne mit zusammen 48 Prozent als auch eine “Deutschland-Koalition” aus CDU/CSU, SPD und FDP mit zusammen 48,5 Prozent kommen auf parlamentarische Mehrheiten. Für den INSA-Meinungstrend im Auftrag von “Bild” wurden vom 29. November bis zum 2. Dezember 2019 insgesamt 2.060 Bürgerinnen und Bürger befragt. Die Frage: “Wenn am kommenden Sonntag Bundestagswahlen wären, wie würden Sie wählen?”

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Bund Osnabrücker Bürger gegen Sonntags-Fahrverbot für Motorradfahrer

Der Bund Osnabrücker Bürger (BOB) spricht sich gegen das mögliche Verkehrsverbot für Motorradfahrer an Sonn- und Feiertagen aus und...

Justus Möser im Planetarium Osnabrück – „Was dann eigentlich die Kometen sind?“

Die dreiteilige Vortragsreihe zum 300. Geburtstag des Osnabrückers Justus Möser startet am Donnerstag, dem 13. August, um 19 Uhr...

Gewerkschaft fordert mehr Kompetenzen für Zugbegleiter

Foto: Zugschaffner am Bahnsteig, über dts Berlin (dts) - Claus Weselsky, Chef der Bahn-Gewerkschaft GDL, verlangt dringend mehr Kompetenzen...

US-Börsen freundlich – Gold stabilisiert sich über 2.000 Dollar

Foto: Wallstreet in New York, über dts New York (dts) - Die US-Börsen haben am Mittwoch zugelegt. Zu Handelsende...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code
Hasepost

Kostenfrei
Ansehen