Deutschland & die Welt Immer mehr Unternehmen nutzen soziale Medien

Immer mehr Unternehmen nutzen soziale Medien

-


Foto: Facebook-Nutzer am Computer, über dts

Wiesbaden (dts) – Immer mehr Unternehmen nutzen soziale Medien. 2019 waren es 48 Prozent der Unternehmen mit mindestens zehn Beschäftigten in Deutschland (48 Prozent), die soziale Medien für das eigene Marketing und den Kundenkontakt nutzten, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag mit. Die Tendenz ist steigend: 2015 waren es noch 38 Prozent.

Dabei ist der Einsatz von sozialen Medien abhängig von der Unternehmensgröße: Während 79 Prozent der Großunternehmen mit 250 und mehr Beschäftigten solche Kanäle nutzten, waren es bei den mittelgroßen Unternehmen (50 bis 249 Beschäftigte) 61 Prozent und bei den kleineren Unternehmen mit zehn bis 49 Beschäftigten 44 Prozent. Am stärksten wurden Social Media-Plattformen in der Branche „Information und Kommunikation“ genutzt, zu der unter anderem Streamingdienste, Softwareentwickler, Internet- und Telefonanbieter, aber auch TV- und Radiosender gehören. Drei von vier Unternehmen dieser Branche (77 Prozent) nutzten im Jahr 2019 soziale Medien. Mit 66 Prozent folgte das Gastgewerbe, also Hotels, Pensionen, Campingplätze, Restaurants oder Caterer. Am wenigsten setzte das Baugewerbe auf entsprechende Plattformen (29 Prozent). Im europäischen Vergleich lagen die Unternehmen in Deutschland mit 48 Prozent unter dem EU-Durchschnitt (53 Prozent) auf Rang 20. Am häufigsten nutzten Unternehmen in Malta (84 Prozent) soziale Medien, gefolgt von Dänemark (75 Prozent) und den Niederlanden (74 Prozent). Die hintersten Plätze des Rankings belegten Polen (37 Prozent), Bulgarien (34 Prozent) und Rumänien (33 Prozent).


[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Energieservice Osnabrück GmbH beginnt Vermarktung weiterer Grundstücke im Landwehrviertel

Im Landwehrviertel startet die ESOS – Energieservice Osnabrück GmbH, die Stadtwerke-Erschließungstochter und Eigentümerin des Geländes, jetzt die Vermarktung von...

Betrunken von Belm nach Osnabrück: Aufmerksame Zeugin meldet Trunkenheitsfahrt

Am Freitag, den 26. Februar 2021, wurde die Polizei in Osnabrück von einer aufmerksamen Zeugin über einen betrunkenen Mann...

DAX startet freundlich – Inflationsdaten erwartet

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Frankfurt/Main (dts) - Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Montag zunächst deutliche...

Opposition will schärfere Regeln für Abgeordnete

Foto: Hinterbänkler im Bundestag, über dts Berlin (dts) - Nach Bekanntwerden der Korruptionsermittlungen gegen den CSU-Abgeordneten Georg Nüßlein fordert...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen