Deutschland & die WeltHubertus Heil wird Arbeitsminister

Hubertus Heil wird Arbeitsminister

-


Foto: Hubertus Heil, über dts

Berlin (dts) – Der stellvertretende SPD-Fraktionschef Hubertus Heil soll im künftigen schwarz-roten Kabinett Bundesarbeitsminister werden. Das berichtete die „Welt“ am Freitag auf ihrer Internetseite unter Berufung auf SPD-Kreise knapp zwei Stunden vor der offiziellen Bekanntgabe. Heil gehört dem Bundestag seit 1998 an, er stammt aus Niedersachsen und war 2017 zeitweise SPD-Generalsekretär.

Der bisherige Wirtschaftspolitiker habe unter anderem sehr gute Kontakte zu den Sozialpartnern, heißt es in Parteikreisen. Die SPD will an diesem Freitag um 10 Uhr ihre Kabinettsmitglieder vorstellen.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Die nächsten Impfaktionen des mobilen Impfteams in Osnabrück

Corona-Impfung (Symbolbild) Das mobile Impfteam führt in der kommende Woche folgende Impfaktionen durch: Sonntag, 17. Oktober, 10 bis 16 Uhr: Evakuierungszentrum...

AfD erstmals im Stadtrat vertreten – Was erwartet Osnabrück?

Die Alternative für Deutschland (AfD) ist in Osnabrück schwach wie kaum woanders in ganz Deutschland – und wird dennoch...




EKD-Ratsvorsitzender erwartet mehr Einsatz gegen Klimawandel

Foto: Windräder, über dts Hannover (dts) - Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) erwartet von der Bundesregierung...

Tierschutzbund: „Ampel“ soll Landwirtschaftsministerium abschaffen

Foto: Kuh, über dts Berlin (dts) - Der Deutsche Tierschutzbund hat die Parteien einer möglichen "Ampel"-Koalition aufgerufen, das Landwirtschaftsministerium...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen