Start Nachrichten Erwerbstätigkeit erreicht höchsten Stand seit Wiedervereinigung

Erwerbstätigkeit erreicht höchsten Stand seit Wiedervereinigung

-




Foto: Bauarbeiter, über dts

Wiesbaden (dts) – Im dritten Quartal 2019 hat die Zahl der Erwerbstätigen mit Arbeitsort in Deutschland mit 45,4 Millionen ihren höchsten Stand nach der Wiedervereinigung erreicht. Die Erwerbstätigenzahl stieg infolge der bereits einsetzenden Herbstbelebung am Arbeitsmarkt im Vergleich zum dritten Quartal 2018 um 356.000 Personen oder 0,8 Prozent, teilte das Statistische Bundesamtes (Destatis) nach vorläufigen Berechnungen am Montag mit. Obwohl sich der Beschäftigungszuwachs weiter fortsetzte, schwächte sich seine Dynamik im Laufe des Jahres 2019 ab.


Die Veränderungsrate gegenüber dem Vorjahreszeitraum hatte im ersten Quartal noch 1,1 Prozent und im zweiten Quartal dann 1,0 Prozent betragen. Gegenüber dem zweiten Quartal 2019 erhöhte sich die Zahl der Erwerbstätigen um 151.000 Personen (+0,3 Prozent) und entwickelte sich somit schwächer als im Durchschnitt der letzten fünf Jahre in einem dritten Quartal (+255.000 Personen). Saisonbereinigt nahm die Erwerbstätigkeit im dritten Quartal 2019 gegenüber dem Vorquartal noch um 37.000 Personen (+0,1 Prozent) zu.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.


 

Lesenswert

Lottozahlen vom Samstag (07.12.2019)

Foto: Lotto-Spieler, über dts Saarbrücken (dts) - In der Samstags-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen...

Trump dankt Iran für „faire“ Verhandlungen

Foto: Donald Trump, über dts Washington (dts) - US-Präsident Donald Trump hat sich mit ungewöhnlich freundlichen Worten an das iranische Regime gewandt. "Thank you...

1. Bundesliga: Leipzig gewinnt gegen Hoffenheim

Foto: Leipzig - Hoffenheim am 07.12.2019, über dts Leipzig (dts) - In den Samstagspartien des 14. Bundesliga-Spieltages hat RB Leipzig gegen 1899 Hoffenheim mit...


 

Contact to Listing Owner

Captcha Code