Deutschland & die WeltDAX startet mit deutlichen Verlusten

DAX startet mit deutlichen Verlusten

-


Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts

Frankfurt/Main (dts) – Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Freitag zunächst deutliche Kursverluste verzeichnet. Kurz vor 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 10.437 Punkten berechnet. Das entspricht einem Minus von 0,92 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag.

An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere von Linde, Adidas und der Münchener Rück. Die Aktien von SAP, BMW und Fresenius bilden gegenwärtig die Schlusslichter der Liste.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Katharina Pötter will sich nicht mit Querdenkern an Runden Tisch setzen

Sie wollen nicht Schwurbler oder Querdenker genannt und auch nicht mit Rechten oder Reichsbürgern in einen Topf geworfen werden....

Familienfreundliche Arbeitgeber: Bewerbungen für das Jahr 2022 können ab sofort eingereicht werden

Viele Unternehmen und Einrichtungen sind bereits Inhaber eines gültigen Zertifikates „Familienfreundliche Arbeitgeber in der Region Osnabrück“. Nun können wieder...




Union wirft Bundesregierung in Impfdebatte „schlechten Stil“ vor

Foto: Bundeskanzleramt, über dts Berlin (dts) - In der Debatte um die Einführung einer Impfpflicht fordert die Unionsfraktion die...

Ex-Verfassungsrichter zweifelt an Rechtmäßigkeit von Impfpflicht

Foto: Impfstelle, über dts Berlin (dts) - Der frühere Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Hans-Jürgen Papier, hat erhebliche Zweifel an der...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen