Deutschland & die WeltAllianz will nach Hedgefonds-Skandal Organisationsstruktur ändern

Allianz will nach Hedgefonds-Skandal Organisationsstruktur ändern

-

Automatisch gespeicherter Entwurf


Foto: Allianz-Zentrale, über dts

München (dts) – Nach einem Skandal rund um die Investmentgesellschaft Allianz Global Investors will die Allianz ihre Compliance-Struktur neu regeln. „Wir haben uns dazu entschieden, unsere Organisationsstruktur zu vereinfachen und neu auszurichten“, sagte Allianz-Chef Oliver Bäte dem „Handelsblatt“ (Freitagsausgabe).

„In diesem Zuge bündeln wir unsere sogenannten Safeguarding-Funktionen – die Bereiche Risk, Recht und Compliance – neben unseren Finanzteams bei unserem Chief Financial Officer.“ So wolle man „die relevanten Fähigkeiten“ konzentrieren und damit die Wirkung dieser Funktionen weiter verstärken, sagte Bäte.


Automatisch gespeicherter Entwurf

dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Versuchter Mord auf der A30: Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

(Symbolbild) Polizeiwagen auf der Autobahn Am Sonntag, den 25. September 2022, wurden mehrere faustgroße Steine auf der A30 (Höhe der...

Es geht weiter: Zweiter Bauabschnitt für die Erschließungsstraße am Wohn- und Wissenschaftspark beginnt

Am 5. Dezember geht es hier weiter. / Foto: Schulte Seit April geht es beim Bau der Erschließungsstraße am Wohn-...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen