Start Landkreis 74 sichergestellte Hunde werden vermittelt

74 sichergestellte Hunde werden vermittelt

-




74 Hunde sind Anfang Juli von Polizei und Landkreis Osnabrück auf einem abgelegenen Hof im Bad Essener Ortsteil Brockhausen sichergestellt und zunächst auf Tierheime verteilt worden (HASEPOST berichtete).
Grund für die groß angelegte Räumungsaktion waren die unzumutbaren Umstände, unter denen die Tiere gehalten wurden.

Auch nach Fristsetzung keine Verbesserung

verwahrloste Hunde (Symbolbild)Den Haltern war eine Frist bis gestern gesetzt worden, um die Zustände zu verbessern. Nach Prüfung vor Ort hat der Landkreis nun entschieden, dass die Hunde nicht auf den Hof zurückkehren, sondern an Tierfreunde vermittelt werden sollen.

Ganze Bandbreite an Rassen aufgefunden

Die große Zahl der Tiere erklärt sich auch aus einigen Würfen mit vielen Welpen, als Rassen fanden die Mitarbeiter des Landkreises und der Polizei von Rhodesian Ridgebacks über Terrier und Möpse bin hin zu kleinen Mischlingen eine große Bandbreite vor.


Wer einen Hund aufnehmen möchte, kann sich an den Veterinärdienst des Landkreises Osnabrück wenden; Mailadresse veterinaerdienst@Lkos.de , Durchwahl 0541/501-2183 oder per Post an den Landkreis Osnabrück, Veterinärdienst, Am Schölerberg 1, 49082 Osnabrück.


PM: Landkreis Osnabrück, Symbolbild: CC BY SA 3.0 Chandana12
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

6 KOMMENTARE

  1. Habe gestern eine Mail direkt an das Veterinäramt geschickt und hoffe das Montag eine Antwort kommt.Die mailadresse ist auf der offiziellen Seite des Landkreises zu finden

  2. „Spannend“ finde ich, dass der Bund gegen Missbrauch der Tiere, dessen Mitarbeiter sich wirklich rührend um die Hunde kümmern, mit keinem Wort in den vielen Artikeln, die jetzt überall auftauchen, erwähnt wird!
    Einige Hunde sind im Tierheim in Krevinghausen, andere in anderen Tierheimen des bmt!

Comments are closed.


 

Lesenswert

Hessens Innenminister will im Fall Lübcke „jeden Stein umdrehen“

Foto: Polizei, über dts Wiesbaden (dts) - Der hessische Innenminister Peter Beuth (CDU) hat versprochen, mögliche Behördenfehler im Fall Lübcke aufzuklären. "Bei diesen Ermittlungen...

Neuer Busfahrplan auch ohne Neumarkt-Baustelle

Ab Donnerstag, 4. Juli, gelten zahlreiche Änderungen für den Buseinstieg und -umstieg im Neumarktbereich. Grund für die umfangreichen Änderungen ist der ursprünglich geplante Start...

Wolfswelpen im Zoo Osnabrück endlich zu sehen

Wolfswelpen tapsen durch die neue nordamerikanische Tierwelt „Manitoba“ im Zoo Osnabrück und Besucher können sie immer häufiger bei ihren Erkundungstouren beobachten. Weiterer Nachwuchs kam...

Contact to Listing Owner

Captcha Code