Osnabrück Straßenbauarbeiten in Osnabrück: Sperrungen Am Haster Berg und Ruller...

Straßenbauarbeiten in Osnabrück: Sperrungen Am Haster Berg und Ruller Weg

-

In den kommenden Tagen sollen die Straßen Am Haster Berg und Ruller Weg saniert werden. Dazu sind auch Sperrungen notwendig. 

Ab Mittwoch, den 25. November, wird die Fahrbahn der Straße Am Haster Berg zwischen Ruller Weg und Berningstraße saniert. Auch der Einmündungsbereich Ruller Weg/Am Haster Berg wird saniert. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Freitag, den 11. Dezember dauern. Die vorhandene bituminöse Befestigung wird gefräst und anschließend eine neue Asphaltdecke hergestellt. Im Zuge der Deckensanierung werden die Randeinfassungen bedarfsgerecht instand gesetzt sowie alle Abdeckungen der Kontrollschächte und Straßenabläufe erneuert bzw. reguliert.

Straßensperrungen nötig

Um die Einschränkungen für die Anlieger auf ein zeitliches Minimum zu reduzieren, wird die Baumaßnahme auf dem gesamten Abschnitt unter Vollsperrung durchgeführt. Dadurch ist die Erreichbarkeit der Grundstücke mit dem PKW nicht mehr gegeben. Es wird empfohlen, die Fahrzeuge außerhalb des Baufeldes abzustellen. Fußläufig und für Rettungskräfte bleiben alle Grundstücke weiterhin zugänglich. Für die Müllabfuhr stellen die Anwohner ihre Tonnen bitte außerhalb der Baustelle und gut erreichbar auf. Die Sanierung des Einmündungsbereiches Ruller Weg/Am Haster Berg erfolgt unter halbseitiger Sperrung.

Busse der M1 fahren eine Umleitung

Um den Bereich am Haster Berg anzubinden, fahren die Busse in beiden Richtungen immer die Schleife über Rostocker Straße und Berningstraße. Die Linie M1 Richtung Haste fährt die Umleitung über Bramstraße – Östringer Weg – Rostocker Straße – Berningstraße – Östringer Weg. In die Gegenrichtung Neumarkt verläuft die Linie M1 über Östringer Weg – Rostocker Straße – Berningstraße – Östringer Weg – Bramstraße. Auf der Rostocker Straße wird eine Ersatzhaltestelle (ehemalige Haltestelle „Rostocker Straße“) eingerichtet. Zusätzlich wird die Haltestelle „Saßnitzer Straße“ bedient. Die Haltestellen Eberleplatz, Hardinghausstraße, Güstrower Straße, Ruller Weg und Warnemünder Straße werden von der Linie M1 nicht angefahren. Das übernimmt die Linie 533 Richtung Rulle.

Für die zu erwartenden Einschränkungen bittet der Osnabrücker ServiceBetrieb um Verständnis.

[the_ad_group id="110533"]

[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Osnabrücker Landtagsabgeordneter Volker Bajus: „Plötzliche Ansage des Landes bremst Impfkampagne in der Region aus“

Das niedersächsische Sozialministerium hat die Impfzentren angewiesen, die Erstimpfungen mit Biontech/Pfizer und Moderna Vakzimen die nächsten Wochen auszusetzen. Dazu...

Nadel & Faden 2021 im September abgesagt — Termin für 2022 steht bereits fest

Die Messe Nadel & Faden, die vom 10. bis 12. September 2021 stattfinden sollte, wird aufgrund der zu erwartenden...




Polizisten wollen Zugang zu Impfdaten des RKI

Foto: Robert-Koch-Institut, über dts Berlin (dts) - In der Debatte um gefälschte Impfpässe und Impfbescheinigungen fordert die Deutsche Polizeigewerkschaft...

Infratest: Grüne verlieren, bleiben aber vor CDU/CSU

Foto: Annalena Baerbock, über dts Berlin (dts) - Die Grünen verlieren in der von Infratest gemessenen Wahlabsicht einen Prozentpunkt,...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen