Start Aktuell VfL Osnabrück: Noch rund 150 Dauerkarten im Verkauf

VfL Osnabrück: Noch rund 150 Dauerkarten im Verkauf

-



Noch bis zum 9. Juli läuft die dritte Verkaufsphase für Dauerkarten für die Spielzeit 2019/20, in der Dauerkartenbesitzer und Mitglieder Jahreskarten buchen können. 4.900 Dauerkarten sind bereits abgesetzt, rund 150 Sitzplätze stehen noch zur Verfügung.

Die maximale Belegung der Sitz- und Stehplatzblöcke durch Dauerkarten wurde jeweils auf maximal 70 Prozent festgelegt. Demzufolge stehen für die GiroLive-Nordtribüne noch rund 50 und für die Stadtwerke Osnabrück-Südtribüne rund 100 Sitzplätze zur Verfügung. Der Restbestand in Höhe von 30 Prozent der Gesamtkapazität wird unter anderem für Tageskartenkäufer und Aktionsangebote vorgehalten.


Bisher sind 4.900 Dauerkarten gebucht worden, damit ist das Vorjahresniveau bereits in der dritten Vorverkaufsphase und noch vor dem freien Verkauf, der am 11. Juli beginnt, überschritten. Die 4.900 verkauften Jahreskarten teilen sich auf in 2.520 Steh- und 2.380 Sitzplätze.

PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.



 

Lesenswert

Straßenausbaubeiträge in Sachsen-Anhalt sollen abgeschafft werden

Foto: Straßenbau, über dts Magdeburg (dts) - Die Landesregierung von Sachsen-Anhalt hat sich nach langem Streit offenbar auf eine Abschaffung der umstrittenen Straßenausbaubeiträge geeinigt....

Arbeitgeberpräsident wünscht sich Scholz als SPD-Chef

Foto: Olaf Scholz, über dts Berlin (dts) - Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer wünscht sich Vizekanzler Olaf Scholz an der Spitze der SPD. "Ich mache...

Spahn will Betriebsrentner entlasten

Foto: Alter Mann und junge Frau, über dts Berlin (dts) - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will Betriebsrentner bereits ab Januar 2020 um rund 300...

Contact to Listing Owner

Captcha Code