Start Nachrichten Kabinett will diese Woche Beteiligung an Jemen-Mission beschließen

Kabinett will diese Woche Beteiligung an Jemen-Mission beschließen

-




Foto: Bundeswehr-Soldat, über dts

Berlin (dts) – Die Bundesregierung will an diesem Mittwoch die deutsche Beteiligung an der Jemen-Mission der Vereinten Nationen (UNMHA) im Kabinett beschließen. Wie die „Bild“ (Dienstagausgabe) mit Verweis auf eine Unterrichtung der Obleute im Verteidigungsausschuss und im Auswärtigen Ausschuss des Bundestags berichtet, soll zunächst ein unbewaffneter Soldat zur Beobachtung entsandt werden. Je nach „Lage- und Aufwuchsentwicklung der Mission“ könnten bis zu jeweils fünf Soldaten bzw. Polizisten entsandt werden, heißt es in einer Unterrichtung der Außen- und Verteidigungsexperten des Bundestags.


Die FDP befürwortet den Einsatz: „Der furchtbare Krieg im Jemen muss endlich beendet werden, deshalb finden wir es in Ordnung, wenn Bundeswehr-Soldaten als Beobachter für die UN dort die Waffenruhe kontrollieren“, sagte FDP-Politiker Alexander Müller der „Bild“.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.


 

Lesenswert

1. Bundesliga: Bayern siegen souverän auf Schalke

Foto: Robert Lewandowski (FC Bayern), über dts Gelsenkirchen (dts) - In der 1. Fußball Bundesliga konnte der FC Bayern München dank eines 3:0 gegen...

Lottozahlen vom Samstag (24.08.2019)

Foto: Lotto-Spieler, über dts Saarbrücken (dts) - In der Samstags-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen...

Energydrinks: Union kritisiert Verbotsforderung der Grünen

Foto: CDU/CSU-Bundestagsfraktion, über dts Berlin (dts) - Die Vizechefin der Unions-Bundestagsfraktion, Gitta Connemann (CDU), hat die Forderung der Grünen nach einem Verkaufsverbot für Energydrinks...

Contact to Listing Owner

Captcha Code