Deutschland & die Welt Fußball-WM: Nigeria knackt die Isländer

Fußball-WM: Nigeria knackt die Isländer

-




Foto: Linienrichter beim Fußball mit Fahne, über dts

Wolgograd (dts) – Bei der Fußball-WM in Russland hat Nigeria gegen Island mit 2:0 gewonnen. Die Wikinger hatten kein Glück, Gylfi Sigurdsson vergab in der 83. Minute sogar einen per Videobeweis vergebenen Elfmeter. Zuvor hatte Ahmed Musa in der 49. und 75. Minute für die Afrikaner getroffen.

Die erste Halbzeit hatten sich beide Mannschaften nicht mit Ruhm bekleckert, in Durchgang zwei war Nigeria dann klar besser. Profiteur des Spielergebnisses ist auch Argentinien. Die Südamerikaner sind zwar in der WM-Gruppe D auf dem letzten Platz, können im dritten Spiel aber mit einem entsprechend hohen Sieg selbstständig das Ticket fürs Achtelfinale lösen.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Rückfahrt von der Bremer Brücke: Vor dem “BrückenTag” des VfL Osnabrück gegen den FC Erzgebirge Aue

Erneut ging der VfL Osnabrück mit nur 10 Mann vom Platz. Das Auswärtsspiel gegen Karlsruhe am vergangenen Sonntag beschäftigt...

Hochwertige Designermode für Frauen zum kleinen Preis – Iris Second Hand

"Designer- und Markenklamotten zum kleinen Preis" - dafür steht "Iris Second Hand" an der Lotter Straße. Carolin Stangenberg übernahm...

US-Börsen lassen nach – Neue Virusangst

Foto: Wallstreet in New York, über dts New York (dts) - Die US-Börsen haben am Donnerstag nachgelassen. Zu Handelsende...

Tesla darf weiterroden

Foto: Warnschild auf Gelände von künftiger Tesla-Fabrik, über dts Berlin (dts) - Der Autobauer Tesla darf auf dem Grundstück...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code