Deutschland & die Welt Europol identifiziert hunderte Terror-Seiten im Internet

Europol identifiziert hunderte Terror-Seiten im Internet

-




Foto: IS-Logo auf einer Internetseite, über dts

Den Haag (dts) – Die europäische Polizeibehörde Europol hat hunderte Internetseiten identifiziert, die mit Terrororganisationen wie dem sogenannten “Islamischen Staat” oder al-Qaida in Verbindung gebracht werden. In einer zweitägigen, konzentrierten Aktion seien am Mittwoch und Donnerstag Internetseiten, aber auch einzelne Videos den jeweiligen Plattformbetreibern wie WordPress.com und VideoPress gemeldet worden, teilte Europol am Freitag mit. Diese seien aufgefordert worden, die Inhalte sofort zu löschen.

Es seien dabei Teams aus Belgien, Frankreich, den Niederlanden, Slowenien und Großbritannien beteiligt gewesen. Künftig will Europol regelmäßig verdächtige Inhalte aufspüren und an die Plattformbetreiber melden, hieß es.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Blumenbeete an der Hasestraße: Oft als Mülldeponie oder Fahrradparkplatz genutzt

Kneipen, Restaurants und alternative Läden machen die Hasestraße, vor allem am Wochenende, zu einem der beliebtesten Orte Osnabrücks. Die...

Greselius-Gymnasium in Bramsche baut zusätzliches Gebäude

Die Umstellung von G8 auf G9 bedeutet auch für das Greselius-Gymnasium in Bramsche erhöhten Raumbedarf. Deshalb wird derzeit ein...

Giffey und Lambrecht verschärfen Frauenquote in Vorständen

Foto: Geschäftsfrauen mit Smartphone, über dts Berlin (dts) - In Vorständen großer börsennotierter Unternehmen mit mindestens vier Mitgliedern muss...

Grüne wollen gemeinnützige Wohnungswirtschaft finanziell fördern

Foto: Wohnungen, über dts Berlin (dts) - Damit Geringverdiener und Familien nicht aus Innenstädten verdrängt werden, wollen die Grünen...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code