Meinung & Kolumne

Kommentar: Gefährlicher Eingriff in die Demonstrationskultur

Man kann gar nicht genug demonstrieren, wenn es um den Fahrradverkehr in Osnabrück geht – aber so bitte nicht. Ein Kommentar von Heiko Pohlmann Mein Beruf bringt es mit sich, dass ich oft sehr früh nachdem ein Unfall passiert ist, an...

Der Bund Osnabrücker Bürger (BOB) und die Radfahrer: ein Kommentar

Tödlicher Unfall in Osnabrück: Fahrrad von LKW erfasst. Ein Helm hätte ihn wohl auch nicht gerettet. Ja, in den letzten Tagen sind auf der Seite der Hasepost mehrere Meinungsbeiträge und Kommentare erschienen. Denn auch wir als Journalistinnen und...

Kommentar: 2G-Plus, was für ein Stuss!

Ratlose Bürger, überfüllte Testzentren, verzweifelte Gastronomen und Friseure - seit dem 01. Dezember gilt in ganz Niedersachsen die sogenannte 2gPlus-Regel, die vorsieht, dass sich auch geimpfte und genesene Personen vor dem Betreten einer Gaststätte oder Friseurbesuch tagesaktuell auf das...

Kommentar: Liebe Impf- und Medienskeptiker, am Montag dürft Ihr wieder demonstrieren

Es war eine Demonstration des Rechtsstaats und der Meinungsfreiheit. Völlig ungehindert konnten am Samstag mehrere hundert Impfskeptiker, die sich inzwischen auch pauschal „die Medien“ zum Feindbild erkoren haben, mit Transparenten und auf Wunsch auch mit „Pömpel auf der Glatze“...

Kommentar: Wer ist schuldig an den tödlichen Fahrradunfällen in Osnabrück?

Jedes Jahr, alle paar Monate, wieder die gleichen Bilder: Unter einem LKW ist ein Fahrradfahrer zu Tode gekommen. Jetzt geht es wieder los mit der Schuldfrage. Es muss wohl immer einen Schuldigen geben. Aber es gibt keinen individuell Schuldigen...

Kommentar: Die 90er Jahre rufen an und wollen einen Impftermin in Osnabrück

Es war rückblickend völlig unsinnig und vermutlich dem Bemühen geschuldet vor der Bundestagswahl gute Stimmung zu verbreiten, weshalb auf Anweisung des Landes Niedersachsen die Impfzentren geschlossen wurden. Beim Neuaufbau der Impfzentren in Osnabrück hat man aber aus Fehlern nicht gelernt und...

Kommentar: Das Panikorchester stimmt schon mal die Instrumente

Vor genau einem Jahr hat sich Deutschland in einem sogenannten Lockdown light befunden. Gastronomie, Spielhallen, Museen und andere Freizeiteinrichtungen waren geschlossen. Diese Maßnahme sollte dazu dienen, die Corona-Inzidenzzahlen zu senken und der Bevölkerung ein unbeschwertes Weihnachtsfest zu ermöglichen. Leider...

Kommentar: Danke Thomas Gottschalk!

War es ein Unfall in der Programmplanung oder die Rückkehr des ZDF zur Normalität? Thomas Gottschalk zeigte bei seinem Comeback mit "Wetten, dass..?" am Samstagabend, dass Deutschland mehr ist als falsch verstandene politische Korrektheit und dass das Fernsehgerät auch noch mehr...

Das Jugendwort des Jahres ist „cringe“ – das passt

Symbolbild: Duden Seit 2008 wird vom Langescheidt-Verlag das Jugendwort des Jahres gewählt. 2021 heißt der Sieger "cringe", gefolgt von "sus" und "sheesh". Cringe beschreibt ein Gefühl des Fremdschämens oder eine peinliche und unangenehme Situation. Bestes Beispiel: die Beschreibung...

Kommentar: Gebt den Kindern ihre Freiheit wieder!

Nichts hat es bisher so sehr offenbart, dass Kinder keine Lobby haben, wie die Corona-Pandemie! Die Kinder sind die Verlierer der Politik und der Maßnahmen und damit muss endgültig Schluss sein. Nun ist es an der Zeit die Maskenpflicht...

zuletzt veröffentlicht

Lottozahlen vom Samstag (21.05.2022)

Foto: Lotto-Spieler, über dts Saarbrücken (dts) - In der Samstags-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks...
Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen