Osnabrück Abschnitt der Rheiner Landstraße in Osnabrück wird voll gesperrt

Abschnitt der Rheiner Landstraße in Osnabrück wird voll gesperrt

-

Die Bauarbeiten an der Rheiner Landstraße stehen kurz vor dem Abschluss. Ein Abschnitt steht noch bevor, deswegen wird das Teilstück zwischen der Einmündung der Straße Am Finkenhügel und der Mozartstraße ab dem 23. Februar 2021 gesperrt.

Zwischen der Kreuzung Rückertstraße und der Einmündung Lindemannskamp sind die Asphaltarbeiten bereits fertiggestellt. Von der dortigen Tankstelle bis zur Straße Am Finkenhügel stehen sie dagegen noch bevor. Für das Teilstück zwischen der Einmündung der Straße Am Finkenhügel und der Mozartstraße ist deshalb von Dienstagabend, 23. Februar, bis einschließlich Sonntag, 28. Februar, eine Vollsperrung erforderlich. Eine direkte Zufahrt zum Klinikum ist aus Richtung Hellern kommend über die Straße Am Finkenhügel während der Sperrung nicht möglich.

Bereich weiträumig umfahren

Stadteinwärts kann der Autoverkehr wie bereits während der gesamten bisherigen Bauzeit als Umleitung die Straße in der Barlage nutzen. Wer stadtauswärts unterwegs ist, sollte den Bereich in Richtung Hellern weiträumig über den Kurt-Schumacher-Damm und die Straße An der Blankenburg umfahren.

Häuser bleiben fußläufig erreichbar

Besucherinnen und Besucher erreichen das Klinikum mit dem Auto über den Lieneschweg und die Straße Am Heger Holz. Für Rettungswagen ist eine direkte Zufahrt über die Wilhelmstraße gewährleistet. Bewohnerinnen und Bewohner der Gebäude im Bereich der Vollsperrung können ihre Häuser jederzeit fußläufig erreichen.

Busse fahren Umleitung

Auch auf den Linienverkehr hat die Vollsperrung Auswirkungen: So fährt die Linie 15/R31 eine Umleitung über Rückertstraße, Kurt-Schumacher-Damm, An der Blankenburg bis zur Wende am Heger Friedhof. Die Linie 20 fährt im Bereich Finkenhügel eine Schleife über Händelstraße, Lieneschweg, Mozartstraße und Wilhelmstraße bis zum Klinikum. Anschließend geht es über Am Heger Holz und Lieneschweg auf die Lotter Straße. Die Haltestellen Klinikum Finkenhügel, Dialysezentrum und Heger Holz werden von der Linie 20 nur in stadtauswärtiger Richtung bedient. Fahrgäste benutzen also die jeweils gegenüberliegende Haltestelle.

Ab 1. März wieder freigegeben

Ab Montag, 1. März, wird die Rheiner Landstraße voraussichtlich wieder für den Durchgangsverkehr freigegeben. Deshalb wird das Parken auf der Fahrbahn der Rheiner Landstraße zwischen Rückertstraße und Mozartstraße ab diesem Datum nicht mehr möglich sein. Bislang wird dies geduldet.

Symbolbild: Baustelle



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Kommentar: Vor dem Portugal-Spiel – Worum es geht und warum Deutschland gewinnt

Wenn Schiedsrichter Anthony Taylor aus England am Abend um 18 Uhr das zweite EM-Gruppenspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Titelverteidiger...

Streit mit dem Vermieter: Darum bleibt die Filmpassage vorerst geschlossen

"Wir haben so viele Filme, die jetzt darauf warten endlich auf die Leinwand zu kommen", so Anja Thies, Chefin...




DIW fordert Liberalisierung der Ladenöffnungszeiten

Foto: Supermarkt, über dts Berlin (dts) - Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, fordert angesichts...

Ultrakonservativer Raisi gewinnt Präsidentschaftswahl im Iran

Foto: Iran, über dts Teheran (dts) - Der islamische Geistliche und ultrakonservative Politiker Ebrahim Raisi ist zum Gewinner der...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen