Osnabrück Vorerst keine exotischen Blumen mehr in Osnabrück - Botanischer...

Vorerst keine exotischen Blumen mehr in Osnabrück – Botanischer Garten der Universität bleibt geschlossen

-



Der Botanische Garten der Universität Osnabrück bleibt bis zum 30. April geschlossen. / Foto: Universität Osnabrück, Uwe Lewandoski.

Der Botanische Garten der Universität Osnabrück wird ab Mittwoch, dem 18. März 2020, bis einschließlich Donnerstag, dem 30. April, seine Tore für die Öffentlichkeit schließen. Das ist eine von vielen Sicherheitsvorkehrungen der Universität Osnabrück, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wie auch die Bevölkerung zu schützen.

Alle für diesen Zeitraum vorgesehenen Veranstaltungen des Botanischen Gartens, des Freundeskreises und der Grünen Schule werden abgesagt. Dazu gehören die Mittagspause im Garten (16. April), ein Rundgang durch den Botanischen Garten (19. April), der Pflanzentauschmarkt (19. April), die Tipps aus der gärtnerischen Praxis „Raus aus dem Winterquartier“ (23. April) und die Veranstaltung zum „Feierabend in die Tropen“ (24. April). Auch die Sonntagsführungen der Grünen Schule müssen leider entfallen.  „Wir möchten die Bevölkerung im Sinne von Solidarität und trotz des frühlingshaften Wetters für diese Entscheidung um ihr Verständnis bitten“, so die technische Leiterin Yvonne Bouillon und der wissenschaftliche Leiter Dr. Nikolai Friesen. Es werden alle Eingänge verschlossen,  damit der Botanische Garten nicht mehr als fußläufige Verbindung zwischen Innenstadt und Westerberg genutzt werden kann.


PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Stadt und Landkreis Osnabrück erlassen Allgemeinverfügung – Erhöhte Sicherheitsvorkehrungen in Pflegeeinrichtungen

Stadt und Landkreis Osnabrück reagieren auf die Covid-19-Fälle in Pflegeeinrichtungen. In einer neuen Allgemeinverfügung, die am Mittwoch, 1. April,...

Stadtwerke-Seilbahnsystem “Haseflyer” soll Nahverkehr der Stadt Osnabrück revolutionieren

Wie soll der öffentliche Personennahverkehr der Zukunft aussehen. Seit Jahren zerbrechen sich die Verantwortlichen der Stadtverwaltung, der Politik und...

Brandenburgs Ministerpräsident verteidigt Corona-Milliardenpaket

Foto: Dietmar Woidke, über dts Potsdam (dts) - Der brandenburgische Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) hat das milliardenschwere Hilfspaket verteidigt,...

FDP unterstützt Kretschmers Konjunkturpaket

Foto: Michael Kretschmer, über dts Berlin (dts) - Der Vorstoß von Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU), zur Bekämpfung der...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code