SCHLAGWORTE: Güterbahnhof

Osnabrücker SPD versteht den Regenbogen-Koalitionspartner FDP nicht mehr

Bäume fällen für einen Fahrradweg, auf dem Wallring im Kreisverkehr fahren wollen, und zuletzt der Vorschlag, den alten Güterbahnhof zum Naherholungsgebiet machen; spektakuläre Ideen...

Osnabrücker FDP fordert weiter ein Naherholungsgebiet auf dem alten Güterbahnhof

Statt gemeinsam zu planen, zu entwickeln und zu bauen, streiten die Eigentümer des alten Güterbahnhofs und die Stadtverwaltung sich weiterhin vor Gericht. Eine radikale...

Zigarettenautomat am alten Güterbahnhof gesprengt

Am frühen Donnerstagmorgen gegen 00:52 Uhr wurde die Polizei zur Hamburger Straße am alten Güterbahnhof gerufen. Ein Zeuge hatte bemerkt, wie eine männliche Person...

FDP fordert Naherholungsgebiet statt Gewerbe und Wohnungen am Güterbahnhof

Die vom Oberverwaltungsgericht (OVG) kassierte Bebauungsplan für das Gelände des alten Güterbahnhofs regt offensichtlich die Fantasie an - zumindest bei den Osnabrücker Liberalen. Statt...

3G (ehemals Zion GmbH) schaltet Freiraum Petersburg den Strom ab

Die "Schikanen", mit denen nach eigenen Angaben der Kulturverein Petersburg e.V. zu kämpfen hat, haben "einen neuen Höhepunkt erreicht". Oder ist es eine reine Vorsichtsmaßnahme,...

Nach vier Jahren soll endlich ein Konzept für den Ringlokschuppen her

Es war im Frühjahr und Sommer 2013, als der alte Güterbahnhof und mit ihm der alte Ringlokschuppen zeitweise zum alles beherrschenden Thema in der...

Zion GmbH (jetzt 3g Group) muss Kosten für Bombenräumung zahlen

Nach mündlicher Verhandlung hat das Verwaltungsgericht Osnabrück die Klage der Güterbahnhofs-Eigentümer gegen einen Bescheid der Stadt Osnabrück abgewiesen. Die inzwischen in 3g Group GmbH umbenannte ehemalige Zion...

Mösers Meinung – Parteinahme

Guten Abend, der alte Güterbahnhof ist dieser Tage wieder einmal in den Fokus der öffentlichen Aufmerksamkeit gerückt. Bei einer Verhandlung am Osnabrücker Landgericht wurde ein...

Grüne zur Zukunft des Güterbahnhofs: „Wo war die Alternative?“

Oberbürgermeister Wolfgang Griesert hat dem Bebauungsplan für den ehemaligen Güterbahnhof in der letzten (30.08.2016) Sitzung des Rates der Stadt Osnabrück nicht zugestimmt. Den vollen...

Der „Neue Güterbahnhof“: eine Weichenstellung in Richtung Abstellgleis

Wie geht es eigentlich weiter mit dem alten Güterbahnhof? Am Dienstagabend hat der Stadtrat einen vom grünen Stadtbaurat Frank Otte erarbeiteten Bebauungsplan beschlossen, der für lange Zeit festschreiben soll,...