Osnabrück Stadt Osnabrück sagt Kulturnacht im September 2020 ab

Stadt Osnabrück sagt Kulturnacht im September 2020 ab

-



Aufgrund der Corona-Pandemie hat sich die Stadt Osnabrück dazu entschlossen, die Kulturnacht abzusagen. Die beliebte Veranstaltung sollte in diesem Jahr am 5. September ihr 20. Jubiläum feiern.

Die Kulturnacht zieht jährlich rund 30.000 Besucher in die Osnabrücker Innenstadt und präsentiert sich mit einem bunten Programm. Über 100 Einrichtungen und Akteure beteiligen sich. Besonderes Highlight ist in jedem Jahr die Veranstaltung auf dem Marktplatz. Die Kulturnacht bietet Osnabrückern ein Kulturangebot für Jung und Alt und bietet Raum für Austausch sowie Kommunikation.

20. Jubiläum wird am 28. August 2021 nachgeholt

Nach derzeitigem Stand müssen Großveranstaltungen bis Ende August abgesagt werden. Ob dieses Verbot aufrechterhalten wird oder es ab September Lockerungen geben wird, ist zurzeit nicht absehbar. Eine reduzierte Kulturnacht mit Einlassbeschränkung und Abstandsregelungen halten Veranstalter und Sponsoren bei dieser Jubiläumsveranstaltung für nicht angemessen. „Wir bedauern die Absage sehr, halten diese Entscheidung in Zeiten der Corona-Krise aber für notwendig,“ erklärt der Erste Stadtrat Wolfgang Beckermann. „Es ist jedoch geplant, das 20. Jubiläum im kommenden Jahr am 28. August nachzuholen.“

Die Sponsoren unterstützen die Entscheidung der Stadt Osnabrück

Auch die Sponsoren der Kulturnacht, die Stadtwerke Osnabrück und die VGH Osnabrück begrüßen die Verschiebung der Jubiläumsveranstaltung auf das nächste Jahr. Pia Zimmermann, Leiterin Unternehmenskommunikation der Stadtwerke Osnabrück, hierzu: „Die Kulturnacht liegt uns sehr am Herzen und deshalb ist es für die Stadtwerke selbstverständlich, dass wir uns auch bei der Jubiläumsveranstaltung im nächsten Jahr engagieren.“ Regionaldirektor Dr. Michael Kottmann von der VGH Osnabrück fügt hinzu: „Die Kulturnacht hat einen besonderen Stellenwert in der Osnabrücker Kulturlandschaft. Deshalb werden wir uns auch im nächsten Jahr wieder gerne beteiligen.“

Mehr Planungssicherheit für alle Beteiligten

Patricia Mersinger, Leiterin des Fachbereichs Kultur der Stadt Osnabrück, unterstreicht die Wichtigkeit der frühzeitigen Kommunikation: „Die Entscheidung ist uns nicht leichtgefallen, doch sie schafft Klarheit. Jetzt haben alle Beteiligten mehr Planungssicherheit.“ Die zuständige Koordinatorin Anke Bramlage, Leiterin Projektbüro im Fachbereich Kultur, ergänzt: „Die Planungen und Verpflichtungen dazu hätten jetzt beginnen müssen. Eine Kulturnacht mit vielen Einschränkungen ist nicht vorstellbar. Gerade die Begegnungen und die Nähe der Menschen machen das Besondere der Kulturnacht aus.“


PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

“Aufgetan – erzähle Deine Geschichte!” – Digitales Storytellingprojekt des KAOS e.V.

Der Verein "Kultur für Alle Osnabrück" sammelt gewöhnliche und ungewöhnliche Erzählungen aus dem Leben. Zusammen mit der Osnabrücker Erzählerin...

2. Charity Golf-Turnier: 22.200 Euro für das Löwenrudel im Zoo Osnabrück

Am vergangenen Sonntag, dem 9. August 2020, fand das 2. Charity Golf-Turnier zugunsten des Vereins „Löwen für Löwen“ statt....

ZEW-Konjunkturerwartungen legen deutlich zu

Foto: ZEW, über dts Mannheim (dts) - Die mittelfristigen Konjunkturerwartungen von Finanzanalysten und institutionellen Investoren haben sich im August...

Putin: Russland lässt Corona-Impfstoff zu

Moskau (dts) - Die dts in Halle (Saale) verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Moskau: Putin: Russland lässt Corona-Impfstoff...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code
Hasepost

Kostenfrei
Ansehen