Osnabrück 🎧Fahrradweg am Heger-Tor-Wall musste nachgebessert werden

Fahrradweg am Heger-Tor-Wall musste nachgebessert werden

Radweg mehrfach für Stunden gesperrt

-

SWO Vorteilswelt Nettedrom (Kopie)

Der breite Fahrradweg am Heger-Tor-Wall ist noch kein Jahr alt und dennoch sind seit Tagen mehrfach Bauarbeiter damit beschäftigt gewesen den wenig mehr als 150 Meter langen Radfahrstreifen zu bearbeiten.

Unsere Redaktion fragte bei der Stadtverwaltung nach, was der Hintergrund der Bauarbeiten war. Dr. Sven Jürgensen, Pressesprecher der Stadt Osnabrück bestätigte, was Bauerbeiter vor Ort bereits zum Hintergrund der Arbeiten angegeben hatten. Ein „Spalt“ in der Protected Bike Lane wurde nachträglich geschlossen, dafür wurde der Fahrradweg über zwei Tage jeweils für einige Stunden teilweise abgesperrt.

Arbeiten wurden im Rahmen der Gewährleistung erledigt

Kosten, so die Stadtverwaltung, entstanden dafür für die Stadt nicht. Die Arbeiten wurden im Rahmen der Gewährleistung erledigt.

Bereits in der vergangenen Woche wurden auf dem XXL-Fahrradweg am Heger-Tor-Wall ein Piktogramm ergänzt, wie das lokale Portal Oskurier berichtete – auch dafür wurde der Radweg zeitweise gesperrt.

Heiko Pohlmann
Heiko Pohlmann gründete die HASEPOST 2011 unter dem Titel "I-love-OS", die Ursprungsidee reicht aber auf das bereits 1996 gestartete Projekt "Loewenpudel.de" zurück. Direkte Durchwahl per Telefon: 0541/385984-11

aktuell in Osnabrück

Ratssitzung findet unter Missachtung der 2G-Plus Regel statt

Ganz Niedersachsen steht unter strenger Kontrolle der 2G-Plus-Regel – ganz Niedersachsen? Nein, die 50 Ratsmitglieder, das gute Dutzend bei...

Gesundheitsdienst für Landkreis und Stadt Osnabrück empfiehlt intensives Testen bei Corona-Fällen auch an Kitas

Coronatest (Symbolbild) Gibt es an einer Schule einen positiven Coronatest, sieht das Niedersächsische Landesgesundheitsamt das anlassbezogene Intensivtesten (ABIT) vor. Das...




EMA unterstützt Impfstoffwechsel für den „Booster“

Foto: Europäische Arzneimittel-Agentur, über dts Amsterdam (dts) - Die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) deutet eine Empfehlung an, bei Impfungen gegen...

Galeria beantragt 220 Millionen Euro Staatshilfe

Foto: Das waren noch Zeiten: Altes Galeria-Kaufhof-Logo, über dts Essen (dts) - Der Warenhauskonzern Galeria muss noch einmal in...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen