Bremer Brücke Die Bremer Brücke schließt die Tore - VfL Osnabrück...

Die Bremer Brücke schließt die Tore – VfL Osnabrück ruft allgemeinen Betriebsurlaub aus

-

Bereits am 16. März 2020 begann der Vorstand des VfL Osnabrück, Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus zu treffen. Da die 2. Bundesliga pausiert, wird die Chance genutzt, um ab heute (23. März 2020) bis zum 31. März einen Betriebsurlaub durchzuführen. Danach sei die Geschäftsstelle wieder normal über Telefon und E-mail erreichbar.

Aufgrund des grassierenden Coronavirus wurde der Spielbetrieb in der 2. Bundesliga ausgesetzt. Der VfL Osnabrück nutzt den verbleibenden März für eine Betriebspause. Nach der Schließung des Fanshops, des Stadions und der Geschäftsstelle für den Publikumsverkehr bleiben ab heute also auch die Schreibtische an der Bremer Brücke unbesetzt – bis einschließlich dem 31. März ist Betriebsurlaub angesetzt.

Absprache der Maßnahmen in einer Telefonkonferenz mit den Mitarbeitern

“Wir haben diesen Schritt am Freitag im Sinne der Hygiene- und Abstandsempfehlungen in einer großen Telefonkonferenz mit den Mitarbeitern besprochen und volles Verständnis erfahren. Derzeit ist der Spielbetrieb ausgesetzt. Die Kollegen, deren Hauptaufgaben eng mit dem Spielbetrieb verbunden sind, nehmen deshalb nun betriebsbedingten Urlaub. Ab dem 1. April und insbesondere nach Wiederaufnahme des Spielbetriebs setzen sie ihre wertvolle Arbeitskraft dann wieder voll im Sinne des VfL und seiner Interessensgruppen ein“, erklärt VfL-Geschäftsführer Jürgen Wehlend. Ab dem 1. April ist die Geschäftsstelle wieder telefonisch und über E-mail erreichbar.


PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Gute-Nachricht des Tages: Startknopf gedrückt für die Weihnachtsbeleuchtung in Osnabrück

"Die Stadt strahlt, die Lichter gehen nicht aus", mit diesen Worten brachte Ira Klusmann vom Osnabrücker City Marketing (OCM)...

Wallenhorst: Fahrrad stößt mit PKW zusammen – Rettungskräfte müssen Auto- und Radfahrer reanimieren

Am Nachmittag (23. November) kam es in Wallenhorst zu einem schweren Verkehrsunfall mit Beteiligung eines Radfahrers sowie eines PKW's. Sowohl...

Stoltenberg: Auch Biden wird Verteidigungsausgaben einfordern

Foto: Paul Ryan und Joe Biden beim TV-Duell, über dts Berlin (dts) - NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg erwartet vom künftigen...

NATO entscheidet im Februar über möglichen Afghanistan-Rückzug

Foto: Jens Stoltenberg, über dts Berlin (dts) - Die NATO wird nach den Worten ihres Generalsekretärs Jens Stoltenberg im...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion