Morgen-Kommentar

Morgen-Kommentar: Kaufhof, nein Horten, das war unser Amazon

Für unsere Familie war Kaufhof, nein eigentlich Horten, so etwas wie Amazon, ganz lange bevor es Amazon gab. Noch heute erinnern mich die prägnanten "Hortenkacheln" an der Fassade des zwischenzeitlich zu Kaufhof und später dann zu Galeria Kaufhof umgetauften...

Morgen-Kommentar: Bahn frei für Osnabrück

Warum heißen die neuen E-Scooter in der Stadt eigentlich TIER? Ich vermute einfach mal, weil die mintfarbenen Elektro-Flitzer tierisch Spaß machen. Wobei ich im Vorbeigehen immer wieder den einen oder anderen TIER-Pionier auf den Trick mit dem Kick beim...

Morgen-Kommentar: Verlorener Frühling

Ostern ist ausgefallen. Der 01. Mai auch. Himmelfahrt ist mehr schlecht als recht gelaufen und selbst die Pfingsttage werden dieses Jahr mit Sicherheit nicht der Oberbrüller werden. Ein Kommentar von Wolfgang Niemeyer Ich wundere mich, dass die Kirchen sich den kompletten...

Morgen-Kommentar: Weiter wie bisher in Osnabrück oder Haushaltssperre wie im Landkreis?

Im Landkreis Osnabrück gilt seit Freitagmittag eine Haushaltssperre, Osnabrück hat sich dagegen entschieden. Welches ist das bessere Konzept und wann wird Osnabrück folgen? Ein Kommentar von Heiko Pohlmann Es war sicher keine leichte Aufgabe, vor der die beiden führenden Köpfe in...

Morgen-Kommentar: Totales Chaos in der City / Teil 2 – Achtung! Nichts für schwache Nerven!

Liebe Leserinnen und Leser, sicherlich haben sich die entsetzlichen Bilder und ungeschönten Schilderungen meines ersten Berichts "Totales Chaos in der City von Osnabrück" vom 23.04.2020 über die unhaltbaren Zustände in der Osnabrücker Innenstadt auch bei Ihnen tief ins Gedächtnis eingebrannt...

Morgen-Kommentar: Opa erzählt von Corona

Der Schankraum, endliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2040. Dies sind die Abenteuer der Enkel der Generation Corona, die mit ihrem Opa an einem sonnigen Samstag im „Grünen Jäger“ in Osnabrück sitzen. Viele der Enkel heißen Jens oder Markus,...

Morgen-Kommentar: Gefährliche Ignoranz im Osnabrücker Rathaus

Um eines gleich vorweg zu sagen: Es ist die Aufgabe der Presse auf Missstände und Fehlentwicklungen hinzuweisen. Die Bewertung, ob etwas dann tatsächlich lediglich ein "Skandälchen", ein wirklicher Fauxpas oder nur ein Sturm im Wasserglas ist, bleibt bei den...

Morgen-Kommentar: Osnabrück muss sich locker machen

Jede Krise produziert ihre eigenen Bilder. Lastwagen mit Leichen in New York und Bergamo, weinende Pflegekräfte, Balkonklatscher, Maskenträger, leere Tische und Stühle vor den Gaststätten - das sind ein paar der prägenden Eindrücke, die für die Corona-Zeit stehen. Ein Kommentar...

Morgen-Kommentar: Kann Politik nur (zu) spät handeln?

An diesem 2. Mai liegt die Gesamtzahl der aktuell bestätigten Corona-Infektionen in Stadt und Landkreis Osnabrück unter 200. Wir alle haben sehr viel gegeben, vor allem aber aufgegeben, damit es soweit kommen konnte und "die Kurve" inzwischen wirklich "flach"...

Morgen-Kommentar: Die schöne neue Welt des Boris Palmer

Die schöne neue Welt hässlicher Männer Der Tübinger Oberbürgermeister ist die letzten Jahre immer wieder durch Äußerungen aufgefallen, die man eher beim Pegida-Ehemaligentreffen oder beim sächsischen Kameradschaftsabend von"Pro Chemnitz" verortet hätte als bei den Grünen. "Ich sage es Ihnen mal ganz...

zuletzt veröffentlicht

Städtetag: Bürger sollen öffentliche Verkehrsmittel nutzen

Foto: Fahrgäste mit Mund-Nasen-Schutz, über dts Berlin (dts) - Der Deutsche Städtetag hat die Bürger aufgefordert, wieder verstärkt öffentliche...

Klöckner kritisiert Lohnkostenerstattungs-Forderung von Tönnies

Foto: Julia Klöckner, über dts Berlin (dts) - Die Anträge des Schlachtbetriebs Tönnies auf Erstattung von Lohnkosten für die Quarantänezeit seiner Mitarbeiter durch das...

Umfrage: Merkel genießt das meiste Vertrauen

Foto: Angela Merkel, über dts Berlin (dts) - Die Menschen in Deutschland fühlen sich in der Corona-Politik am besten von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU)...

Käßmann: “Wir dürfen die Ärmsten der Welt nicht vergessen”

Foto: Kinder in einem Slum, über dts Berlin (dts) - Die ehemalige Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Margot Käßmann, hat dazu aufgerufen, dass...

Grünen-Fraktionschefin will Existenzgeld für Kreative in Not

Foto: Geigen, über dts Berlin (dts) - Die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Deutschen Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, hat ein bundesweites Existenzgeld für Selbstständige in der...

Contact to Listing Owner

Captcha Code