Osnabrück Am Ledenhof beginnt schon bald die Wintersaison mit Eisstockschießen,...

Am Ledenhof beginnt schon bald die Wintersaison mit Eisstockschießen, Schlittschuhbahn und Eiszauber

-

Der Winter rückt näher, die Spekulatius liegen schon seit ein paar Tagen in den Regalen der Supermärkte – ungeachtet der Wetterprognose, die uns noch einen warmen Altweibersommer verspricht. Aber wer denkt da schon an Wintersport, Glühwein und Gemütlichkeit?

Schausteller Fredi Welte hat den 23. Oktober bereits fest für den Beginn des Aufbaus des Eiszaubers auf dem Ledenhof eingeplant, parall zu den Aufbauarbeiten für den Herbstjahrmarkt, der in diesem Jahr am 31. Oktober startet. Diese Doppelbelastung muss sein, denn nichtmal eine Woche nach dem Herbstjahrmarkt geht es am 15. November auch schon los mit dem winterlichen Treiben zwischen Katharinenkirche und Neuem Graben.

Jetzt anmelden für das Eisstockschießen

Wie in den Vorjahren wird die Kunsteisbahn auch in diesem Jahr Schauplatz für das inzwischen vierte Osnabrücker Eisstockschießen. Die Anmeldephase hat bereits begonnen, interessierte Teams (zu den Voraussetzungen unten mehr) können sich unter eisstockschiessen@agentur-allesbestens.de anmelden.

Eisstockschießen
Eisstockschießen auf der Kunsteisbahn des Osnabrücker Eiszaubers

Ledenhof bleibt Standort für Osnabrücker Eiszauber

Das Team um Christian Schäfer hat bereits jetzt den Austragungsort auf dem Ledenhof besucht und kann auch direkt die Antwort auf eine im Raum stehende Frage geben: Der geplante Umbau des Ledenhofs ist noch in weiter Ferne. Dieses – und mit großer Wahrscheinlichkeit auch nächstes Jahr – bleibt es beim traditionellen Austragungsort!
Gegenüber unserer Redaktion hatte Stadtbaurat Frank Otte bei der Präsentation der Planungsentwürfe für die Umgestaltung des Ledenhofs zusätzlich betont, dass die Fläche auch nach der Umgestaltung für Veranstaltungen genutzt werden soll und dafür auch  Ver- und Entsorgungsleitungen eingeplant werden.

Eisstockschießen vom 19. November bis 19. Dezember

Mit dem Eisstockschießen-Turnier geht es am 19. November los, das Finale ist für den 19. Dezember geplant. Mitmachen können Freundesgruppen, Nachbarn, Firmen, Vereine… eigentlich alle, die ein kleines Team zusammenbekommen. Mit 45 Euro pro Team ist die Teilnahmegebühr auch in diesem Jahr wieder überschaubar.

Für Firmenfeiern auch Kombination aus Eisstockschießen und Eiszauber-Almhütte

Zusätzlich zu dem Turnier bietet Christian Schäfer zusammen mit dem Eiszauber spezielle Firmenevents an, zum Beispiel als Weihnachtsfeier mit Teambuilding-Komponente. In Kombination mit einem Eisstockschießen um den Firmen-Meister, kann im Anschluß ein Tisch oder ein ganzer Bereich der vor zwei Jahren erstmals aufgebauten originalen Almhütte des Eiszaubers gebucht werden.

Titelfoto: (v.l.n.r., hintere Reihe) Hermann Bücker (Hauptschiedsrichter), Christian Schäfer, Fredi Welte, Max Brickwedde; vorne: Yannik Broxtermann, Dennis Kurth


Heiko Pohlmann
Heiko Pohlmann gründete die HASEPOST 2011 unter dem Titel "I-love-OS", die Ursprungsidee reicht aber auf das bereits 1996 gestartete Projekt "Loewenpudel.de" zurück. Direkte Durchwahl per Telefon: 0541/385984-11

aktuell in Osnabrück

Corona-Inzidenz über 50 zieht VfL-Geisterspiele und Veranstaltungsabsagen nach sich

In Folge der am Mittwoch im Stadtgebiet Osnabrück erreichten 7-Tage-Inzidenz oberhalb der 50er Marke ändert sich einiges hinsichtlich der...

Maskenpflicht in der Öffentlichkeit und Sperrstunde in Osnabrück als letztes Mittel gegen drohenden Lockdown

"Wir wollen keinen Lockdown"! Mehrmals wiederholte Oberbürgermeister Wolfgang Griesert bei einem kurzfristig einberufenen Pressetermin am Mittwochnachmittag die Devise, die...

Lauterbach für regelmäßige Tests bei allen Kabinettsmitgliedern

Foto: Karl Lauterbach, über dts Berlin (dts) - Der SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach hat nach dem positiven Corona-Test bei Bundesgesundheitsminister...

Lottozahlen vom Mittwoch (21.10.2020)

Foto: Lotto-Spieler, über dts Saarbrücken (dts) - In der Mittwochs-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen