Deutschland & die WeltRamelow dringt auf eine "kämpferische Linke"

Ramelow dringt auf eine „kämpferische Linke“

-


Foto: Bodo Ramelow, über dts

Automatisch gespeicherter Entwurf

Bad Blankenburg (dts) – Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat seine Partei zu einer Schärfung ihrer Profils aufgerufen. „Wir leben in einer sehr komplizierten Zeit, aber wir müssen für uns auch klären: Was ist unser Weg“, sagte er am Samstag bei seiner Rede auf dem Landesparteitag in Bad Blankenburg.

Man müsse Verbündete finden, „die wieder das Wort `Abrüstung` und `Friedensvertrag` in den Mund nehmen“, so Ramelow in Richtung der Debatte um Waffenlieferungen an die Ukraine. Das müsse auch der europäische Weg sein. Man müsse auch das Thema Umverteilung als Partei stärker thematisieren, auch im Zusammenhang mit Tarifverhandlungen. Aber auch bei den Entlastungen im Zuge der Inflation müsse man für diejenigen kämpfen, „die vergessen worden sind“.

Das betreffe etwa Studenten, Rentner und viele weitere.

dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Bald weniger Busse in der Stadt: Stadtwerke Osnabrück will sich strategisch neu ausrichten

(Symbolbild) Stadtwerke Osnabrück 16,9 Millionen Euro - das ist das Rekorddefizit der Stadtwerke Osnabrück für das Geschäftsjahr 2021. Interimsmanager Stefan...

Freiluft-Ausstellung „Im Einsatz mit Ärzte ohne Grenzen“ bis zum 11. Juli auf dem Domvorplatz

Cordula Häffner zeigt, wie es bei einem Einsatz gegen Cholera aussieht. / Foto: Schweer Hunger, Krieg und Krankheit: Am Mittwoch...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen